X
#1

Hoba-Meteorit (Na-Grootfontein)

in Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern 05.01.2012 09:44
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hoba-Meteorit
Map: Hoba-Meteroit

Land:
Namibia, Region Otjozondjupa

Denkmaltyp:
Naturdenkmal

Lage:
22,6 Km/ 27:30 h westlich von Grootfontein
(Otaviberge)

Eintrittspreise:
Erwachsene 15 N$
Kinder 5 N$

Beschreibung:
Der Hoba-Meteorit, ist der größte bekannte der Welt. Er wurde erst 1920 von Jacobus Hermanus Brits entdeckt.
Der Meteorit wiegt ca. 50 Tonnen. Er ist beinahe 3m lang und bis zu einem Meter dick.
Wissenschaftlichen Berechnungen zufolge muss der Meteorit vor ca. 80.000 Jahren auf die Erde gestoßen sein.
Der Meteorit besteht ca. aus 82,4 % Eisen, 16,4 % Nickel und 0,76 % Kobalt. Weitere Elemente sind Kohlenstoff,
Schwefel, Chrom, Kupfer, Zink, Gallium, Germanium und Iridium. Wissenschaftlich wird er als nickelreicher Ataxit bezeichnet.

Erfahrung:
Hier kann auch eine kleine Rast auf dem Weg zum oder vom Caprivi/Windhoek eingelegt werden. Die Anlage lädt zum Schmunzeln ein!

http://de.wikipedia.org/wiki/Hoba-Meteorit

Gruß Mike

Angefügte Bilder:

Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 06.01.2012 07:47 | nach oben springen


     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mona Frey
Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2096 Themen und 12071 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 79 Benutzer (16.04.2015 21:53).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0