X
#1

i has gwüsst .sgyt schlimmrs als baseldytsch

in FOTO - VIDEO - AUDIO 15.12.2011 12:16
von Crazy Zebra • Admin | 2.546 Beiträge

Wusste ich es doch im Inneren schon lange,
es gibt schlimmer Sparchen als die der Basler

Näm-släng - nämmlig (nämmlig= nämlich)

hier ein Leeseauszug aus Deutsch - Nämsläng

Warum ,NAM-släng" und nicht „Südwester Deutsch"? Bleddie GUTE Frage, haha, also - ich skiehm das hat bikkie was mit der Nu Generäischen zu tun. Heut zu Tage will sich die Jugend in NAM nicht mehr so mit dem verbinden was früher war, für uns ist es NAMIBIA, wo bei den Ou-toppies noch stief "Süd-West" gebraucht wird! Heute sind wir in NAM eine Naasie (Nation), und mit dem hewie Einfluss von der Kasi Taal, sehn wir unsere Sprache als den offischel NAM-släng! Auch is es so, daß in letzter Zeit sehr viel "\QX-NAM-lischt" wird, alles was in irgendeiner Art mit Namibia zu tun hat, wird ein "NAM"- also "NÄM" (ausgesprochen) - davorgesetzt.


Das Dixschionäry ist erhältlich beim Namibia Buschdepot
>>> Nämsläng


Grüsse Kurt

Angefügte Bilder:
anämsläang.JPG

Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 15.12.2011 21:13 | nach oben springen


     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kellerberge
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste und 1 Mitglied, gestern 82 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2098 Themen und 12074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 79 Benutzer (16.04.2015 21:53).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0