X

#126

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 05.02.2012 10:43
von Admin Kurt (gelöscht)
avatar

Zitat von Silberadler


Hat zwar nichts mit Afrika zu tun aber mit Hu...

Gruß aus dem kalten aber sonnigen Oberbayern

Gruß Mike



Was wäre das für ein Afrika-Forum wenn es nicht platz für anderes hätte?

Vor allem für Hu...

Ich mag Menschen mit Hu...

in diesem Sinne

Hu...

Danke Mike und einen wunderschönen Sonntag


nach oben springen

#127

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 06.02.2012 00:27
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Montag, den 06. Februar 2012
Namenstag: Dorothea, Doris, Paul M.
Sternzeichen: Wassermann




Dem Unwissenden erscheint selbst ein kleiner Garten wie ein Wald.
Der Dumme sucht auch dort nach Dung, wo niemals Kühe gegrast haben.
Das Böse dringt unbemerkt wie ein Nadelstich ein und wird doch gross wie eine Eiche.

(Äthiopien)

Was war noch am 06. Februar:
1952: Elisabeth II. wird nach dem Tod ihres Vaters Georg VI. Königin und Staatsoberhaupt des Vereinigten Königreichs und verschiedener anderer Länder des Commonwealth. Als sie die Nachricht erhält, befindet sie sich gerade in Kenia.

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#128

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 06.02.2012 23:54
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Dienstag, den 07.Februar 2012

Namentag: Richard, Ava, Ronan
Sternzeichen: Wassermann
Mondkalender: Vollmond am 07.02.2012, um 22:53:48 Uhr (auch in Frankreich, Österreich und der Schweiz) [in China bereits um 15:53:48 Uhr]
(Südafrika um 21:53:48)



Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite,
die er niemandem zeigt.

(Mark Twain)


Mark Twain,
Afrikaans: Volmaan
Chinesisch(traditionell): 滿月
Englisch: full moon
Französisch: pleine lune
Lateinisch: luna plena

verschiedene Dialekte bzw. Mundarten:
Berndeutsch (Deutsch): Voumond
Bairisch(Deutsch): Voimond


Vollmond am Rande der Kalahari

„...Vollmond ist der Zeitpunkt, an dem Sonne und Mond in Opposition zueinander stehen, also von der Erde aus gesehen in entgegengesetzten Richtungen. Der Mond befindet sich dabei meist geringfügig über oder unter der Ebene der Erdumlaufbahn (Ekliptik). Liegt er zu diesem Zeitpunkt genau in Höhe der Ekliptik, findet eine Mondfinsternis statt. ...“ Quelle: Wikipedia


Viele Grüße aus dem winterlichen Oberbayern

...

Wer wurde am 07. Februar geboren?
Charles Dickens vor 200 Jahren

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 07.02.2012 14:45 | nach oben springen

#129

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 07.02.2012 23:31
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Mittwoch, den 08.Februar 2012
Namentag: Elfrieda, Hieronymus. Philipp
Sternzeichen: Wassermann


Ein Hügel, der nicht möchte,
dass man auf ihm herumtritt,
darf keine essbaren Pilze wachsen lassen.

(Mende)

„...Die Mende sind ein westafrikanisches Volk von ungefähr 700.000 Menschen.
Sie sprechen die Sprache Mende und leben hauptsächlich in Sierra Leone, Liberia und Guinea. ...“
(Quelle: Wikipedia)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#130

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 08.02.2012 23:26
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Donnerstag, den 09.Februar 2012

Namentag: Apollonia, Anne-Kathrin, Anna, Katharina
Sternzeichen:
Wassermann



Wer Fragen stellt
muss auch akzeptieren dass er Antworten bekommt.

(Kamerun)

Was war noch am 09. Februar:
1926: Der norwegische Ingenieur Erik Rotheim erfindet die Sprühdose.



Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#131

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 09.02.2012 23:26
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Freitag, den 10. Februar 2012
Namenstag: Scholastika, Siegmar, Bruno
Sternzeichen: Wassermann

Ich habe nie geheiratet, weil ich drei Haustiere zu Hause habe,
die den gleichen Zweck erfüllen wie ein Ehemann.
Ich habe einen Hund, der jeden Morgen knurrt,
einen Papagei, der den ganzen Nachmittag flucht
und eine Katze, die spät in der Nacht nach Hause kommt.


(Marie Corelli)
Britische Romanautorin
01.05.1855 - 21.04.1924


Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#132

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 09.02.2012 23:31
von eggitom • Admin | 1.048 Beiträge

Hallo Mike

da kommt mir doch spontan Reinhard Mey in den Sinn...

Und Scholastika würde ich meine Tochter jetzt niemals taufen


Thomas

Ach ja: für die schönen, sinnigen Sprüche jeden Tag; du gibst dir da viel Mühe und ich freue mich immer wieder auf den Nächsten!


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Tagebücher, Bilder und Panoramen von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#133

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 11.02.2012 00:07
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Samstag, den 11.Februar 2012
Namenstag: Maria Lourdes, Theodora, Theodor
Sternzeichen: Wassermann
Bauernkalender:
Ist der Februar kalt und trocken, so wird's im August heiß.
Je nasser der Februar, desto nasser wird das ganze Jahr.


Fehler sind wie Berge,
man steht auf dem Gipfel seiner eigenen
und redet über die der anderen.

(Hausa)

"...Die Hausa sind eine Volksgruppe, die in weiten Teilen Nord,- West und Zentralafrikas leben.
Den Schwerpunkt der Besiedlung bildet dabei der Norden von Nigeria
(Provinzen: Kano, Katsina, Sokoto und Zaria;allein in Nigeria zählte diese Volksgruppe ca. 18.525.000) und der Südosten Nigers.
Hausa (auch: Hausanci) ist die am meisten gesprochene Handelssprache in West-Zentral-Afrika.
BBC und Deutsche Welle strahlen Programme in Haus aus. ..."

Quelle:Wikipedia

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#134

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 12.02.2012 00:44
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Sonntag, den 12.Februar 2012
Namenstag: Anton, Benedikt, Benz, Eulalia, Gregor, Gisela, Reginald, Ludan;
Sternzeichen: Wassermann
Bauernkalender:
Spielen die Mücken im Februar, frier'n Schaf und Bien das ganze Jahr.
Mücken, die im Februar summen, gar oft auf lange Zeit verstummen


" Wer auf allen Wegen geht,
der verfehlt den Weg nach Hause."

(Aus dem Senegal)


Was fand noch am 12. Februar statt?
1884: Lewis Edson Waterman erhält das US-Patent Nummer 293545 auf den von ihm erfundenen Füllfederhalter.
Wie viel Verträge wurden mit einem Füllfederhalter unterschrieben?



„...Einer der teuersten ist der Montblanc Black Diamond, der mit Diamanten besetzt ist und einen Wert von über 120.000 € hat....“(Quelle Wikipedia)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#135

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 13.02.2012 00:03
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Montag, den 13. Februar 2012
Namenstag: Gerlinde, Christina, Adolf, Castor;
Sternzeichen: Wassermann



Lege das Ruder erst dann nieder,
wenn das Boot an Land ist.

(Gabun)

Was geschah noch am 13. Februar?
1858: Auf der Suche nach der Quelle des Nils dringen die britischen Afrikaforscher Richard Francis Burton und John Hanning Speke als erste Europäer zum Tanganjikasee vor. Der Tanganjikasee ist einer der größten Seen in Zentralafrika (3° 20' bis 8° 48' südlich und 29° 5' bis 31° 15' östlich) und der sechstgrößte sowie zweittiefste See der Erde.
(Quelle: Wikipedia)

Allen einen schönen Wochenanfang aus dem verschneiten Oberbayern


Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 13.02.2012 00:03 | nach oben springen

#136

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 14.02.2012 00:04
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,
Dienstag, den 14. Januar 2012
Namenstag: Valentinstag; Kurt, Cyrill, Methodius, Johannes;

Heute dreht sich alles um

Entstehung des Valentinstag / Ursprung
„...Schon im antiken Rom wurden am 14. Februar zum Gedenken der Göttin Juno, Schützerin von Ehe und Familie,
den Frauen Blumen geschenkt. Heute ist dieser Brauch in vielen Ländern der Welt verbreitet und der 14. Februar
gilt allgemein als Festtag der Jugend und der Liebenden. ...“




Mehr hier:
http://www.mein-valentinstag.de/ursprung-bedeutung.html


Das ist der Liebe heil'ger Götterstrahl,
der in die Seele schlägt und trifft und zündet,
wenn sich Verwandtes zum Verwandten findet,
da ist kein Widerstand und keine Wahl,
es löst der Mensch nicht, was der Himmel bindet.

(Christian Morgenstern)

Auch das gab es am 14. Februar:
"...1929: Beim Valentinstag-Massaker in Chicago, Illinois, werden sechs Gangster aus der mit Al Capone rivalisierenden North Side Gang
und ein Unbeteiligter in einer Garage ermordet. Der Bandenchef George „Bugs“ Moran kann jedoch entkommen. ..."

(Quelle: Wikipedia)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 14.02.2012 08:57 | nach oben springen

#137

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 14.02.2012 23:14
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

[i]Donnerstag, den 16. Februar 2012[/i]
[i]Namenstag:[/i] Simeon , Juliana, Liane
[i]Geburtstag: [/i]ANNICK
[img] http://www.laie-smileys.com/spray/download/105945750.gif[/img]
Bauernkalender: Gefriert es um Simeon ganz plötzlich, bleibt die Kälte noch lange gesetzlich.

[big][b][b]Ein [rot]Herz[/rot], das seine Worte nicht sorgfältig abwägt,
lässt dich etwas aussprechen,
was dein Nachbar niemals vergessen wird. [/b][/b][/big]
[i](Ganda)[/i]

"...Die Baganda, auch Ganda oder Waganda, sind ein afrikanisches Volk. Sie gehören den Ostbantu an und leben vor allem im Bereich der großen Seen Ostafrikas (Viktoriasee, Tanganjikasee, Malawisee). Vom Stammesnamen der Ganda leitet sich der Name des britischen Protektorates und späteren Staates Uganda ab. ..."
[i](Quelle: Wikipedia)[/i]

[i]Was fand noch am 16. Februar statt?[/i]
1990: Der Politiker der Südwestafrikanischen Volksorganisation, Sam Nujoma, wird zum ersten Präsidenten eines unabhängigen Namibia gewählt.
1957: Mit einem 4:0-Finalsieg über die äthiopische Nationalmannschaft gewinnt die ägyptische Auswahl die 1. Fußball-Afrikameisterschaft, die am 10. Februar unter Teilnahme von vier Mannschaften begonnen hat.

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 16.02.2012 07:59 | nach oben springen

#138

Spruch des Tages 2

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 16.02.2012 08:00
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Donnerstag, den 16. Februar 2012
Namenstag: Simeon , Juliana, Liane
Geburtstag: ANNICK

Bauernkalender: Gefriert es um Simeon ganz plötzlich, bleibt die Kälte noch lange gesetzlich.

Ein Herz, das seine Worte nicht sorgfältig abwägt,
lässt dich etwas aussprechen,
was dein Nachbar niemals vergessen wird.

(Ganda)

"...Die Baganda, auch Ganda oder Waganda, sind ein afrikanisches Volk. Sie gehören den Ostbantu an und leben vor allem im Bereich der großen Seen Ostafrikas (Viktoriasee, Tanganjikasee, Malawisee). Vom Stammesnamen der Ganda leitet sich der Name des britischen Protektorates und späteren Staates Uganda ab. ..."


Was fand noch am 16. Februar statt?
1990: Der Politiker der Südwestafrikanischen Volksorganisation, Sam Nujoma, wird zum ersten Präsidenten eines unabhängigen Namibia gewählt.
1957: Mit einem 4:0-Finalsieg über die äthiopische Nationalmannschaft gewinnt die ägyptische Auswahl die 1. Fußball-Afrikameisterschaft, die am 10. Februar unter Teilnahme von vier Mannschaften begonnen hat.
(Quelle: Wikipedia)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 24.02.2012 06:35 | nach oben springen

#139

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 17.02.2012 00:38
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo

Freitag, den 17.Februar 2012
Namenstag: Alexis, Benignus, , Ebermut, Evermod; Konstantia, Silvinus,
Sternzeichen: Wassermann
Bauernregel: Die weiße Gans im Februar, brütet Segen fürs ganze Jahr.

Freundliche Worte sind leicht,
Freundschaft ist schwer.

(Uganda)



Was fand noch am 17.Februar statt?
1989: In Marrakesch gründen Algerien, Libyen, Marokko, Mauretanien und Tunesien die Arabische Maghreb-Union. Der Zusammenschluss bezweckt das Anstreben einer Wirtschaftsunion und eine einheitliche Politik in Belangen Nordafrikas. (Quelle: Wikipedia)

Hier noch etwas aus dem Bereich der Zoologie.
Warum leben die Schildkröten im Wasser und kommen nur zur Eiablage an Land?

Der Löwe und die Schildkröte
Vor langer Zeit, als alle Tiere noch auf dem Land lebten, streifte einst ein Löwe durch sein Königreich. Er wollte prüfen, ob auch all seine Untertanen glücklich und zufrieden waren.
Als erstes traf er auf eine Giraffe. „Hallo Giraffe.“, sprach der Löwe, „Wie geht es dir?“ „Nun, es geht mir gut.“, antwortete die Giraffe, „Aber da gibt es eine Schildkröte, die sich selbst für unbesiegbar hält! Dabei zieht sie sich bloß immer in ihren Panzer zurück, wenn es brenzlig wird.“
Diese Worte erzürnten den Löwen so sehr, dass er sich sogleich auf den Weg machte, diese überhebliche Schildkröte zu suchen.

Unter der brütend heißen Mittagssonne rannte der Löwe durch die trockenen Steppen Afrikas, bis er zu einem kleinen See gelangte. An dessen Ufer lag die Schildkröte. „Schildkröte!“, rief der Löwe, „Ich habe gehört, dass du dich für unbesiegbar hältst!“ „Natürlich! Ich bin das stärkste Tier im Lande!“, lachte die Schildkröte.
„Aber du weißt doch, dass ich dies schöne Land als mein Reich bezeichnen darf, weil gerade ich das stärkste Tier auf seinem Boden bin!?“
„Natürlich! Doch daran glaube ich nicht! Ich bin das stärkste Tier im Lande!“, sagte die Schildkröte abermals.
Der Löwe ließ ein erzürntes Knurren vernehmen und stürzte sich sogleich mit ausgestreckten Krallen auf die Schildkröte. Diese aber zog sich blitzschnell in ihren harten Panzer zurück, sodass des Löwen Krallen ihr nichts anzuhaben vermochten.
Immer und immer wieder versuchte der Löwe, die Schildkröte anzugreifen, doch jedes Mal scheiterte er, begleitet vom hämischen Lachen seiner Gegnerin.

schließlich verschwand die Sonne rot und orange glühend hinter dem Horizont. Erschöpft legten sich der Löwe und die Schildkröte zur Ruhe. Der Löwe mochte noch lange nicht einschlafen, denn er versuchte sich einen Plan auszudenken, wie er der Schildkröte das Handwerk legen könnte.
Auf einmal durchfuhr den Löwen ein Geistesblitz und er schlief beruhigt ein.

Am nächsten Morgen erwachte der Löwe vor der Schildkröte. Dies war ihm gerade recht. So konnte er seinen Plan in aller Ruhe durchführen: Mit all seiner Kraft schob der Löwe die Schildkröte in den nahegelegenen See.
Sogleich erwachte die Schildkröte. Da sie nicht schwimmen konnte, rief sie den Löwen um Hilfe. Doch dieser stand nur am Ufer und freute sich über seinen gelungenen Plan.
„Hilfe, ich kann nicht schwimmen!“, keuchte die Schildkröte.
„Dann lerne es! Wenn du nicht überlebst, wird deine Art aussterben, doch wenn du es schaffst zu schwimmen, werde ich dir erlauben weiterzuleben.“
Und die Schildkröte erlernte das Schwimmen.
„Bitte, lass mich aus dem Wasser!“
Doch der Löwe schüttelte den Kopf. „Ab sofort sollen du und alle Schildkröten, die nach dir kommen, im Wasser leben! Nur um eure Eier abzulegen, dürft ihr das kühle Nass verlassen. Dies soll dir eine Lehre sein, dich nicht mehr so aufzuspielen!“

Und so geschah es, dass fortan alle Schildkröten dieser Art im Wasser lebten, weil die eine eines Löwen Stolz angegriffen hatte.

Von Dragonsword
2005 © by Dragonsword
http://www.e-stories.de/view-kurzgeschichten.phtml?13966


Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 17.02.2012 00:39 | nach oben springen

#140

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 18.02.2012 00:20
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Samstag, den 18.Februar 2012
Namenstag: Constanze, Simon, Simone
Sternzeichen: Wassermann
Bauernregel:
Wenn die Februarsonne den Dachs nicht weckt, schläft er im April noch fest.




Ein Kamel macht sich nicht über den Buckel eines anderen lustig.

(aus Guinea)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 18.02.2012 00:21 | nach oben springen

#141

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 19.02.2012 00:58
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Sonntag, den 19.Februar 2012
Namenstag:
Irmgard, Irma, Hedwig
Sternzeichen: Wassermann
Bauernregel: Im Februar zu viel Sonne am Baum, lässt dem Obst keinen Raum.




Tadele nicht den Ofen,
in den du deine Erbtante geschoben hast.

(aus dem Kongo)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#142

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 19.02.2012 02:52
von Admin Kurt (gelöscht)
avatar

Danke Mike

für die tollen Beiträge Tag für Tag.........

Gruss Kurt


nach oben springen

#143

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 19.02.2012 23:34
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Montag, den 20.Februar 2012

Namenstag: Corona, Falko, Jacinta
Sternzeichen: Fische

Geburtstag : Erongo

Bauernregel: Hörst Du die Drossel im Februar rufen, nahen des Lenzes Rosses auf schnellen Hufen.



Ein intelligenter Feind
ist mehr wert als ein dummer Freund.

(aus dem Senegal)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 19.02.2012 23:41 | nach oben springen

#144

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 20.02.2012 23:24
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Montag, den 20.Februar 2012

Namenstag: Corona, Falko, Jacinta
Sternzeichen: Fische
Geburtstag : Erongo

Bauernregel: Hörst Du die Drossel im Februar rufen, nahen des Lenzes Rosses auf schnellen Hufen.



Ein intelligenter Feind
ist mehr wert als ein dummer Freund.

(aus dem Senegal)

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#145

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 20.02.2012 23:26
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Dienstag, den 21. Februar 2012
Namenstag: Petrus D., Gunhild, Enrica, Peter
Sternzeichen: Fische
Chinesisches Sternzeichen: Drache
Indianisches Sternzeichen: Wolf
Bauernregel: Die Nacht vor Petri Stuhl zeigt an, was wir 40 Tag´ für Wetter han.



Recht hat immer jener,
der den Griff des Dolches in der Hand hält

(aus Burundi)


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 20.02.2012 23:28 | nach oben springen

#146

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 22.02.2012 06:40
von Crazy Zebra • Admin | 2.540 Beiträge

Hallo

"Die Tür, die Guten wie Bösen Eintritt gewährt, ist schlecht." - Sprichwort der Ganda

Aus der freien Enzyklopädie

Die Baganda,


auch Ganda oder Waganda, sind ein afrikanisches Volk. Sie gehören den Ostbantu an und leben vor allem im Bereich der großen Seen Ostafrikas (Viktoriasee, Tanganjikasee, Malawisee).[1] Vom Stammesnamen der Ganda leitet sich der Name des britischen Protektorates und späteren Staates Uganda ab.

Die Sprache der Baganda ist das Luganda. Sie gehört zu den Bantusprachen innerhalb der Sprachfamilie der Niger-Kongo-Sprachen. Ab dem 16. Jahrhundert waren die Baganda die Begründer eines der größten Hima-Reiche in Ostafrika, dem Königreich Buganda. Nach einer Unterbrechung von mehreren Jahrzehnten gibt es heute wieder einen Kabaka (König), nämlich Ronald Muwenda Mutebi II..

Traditionellerweise leben die Ganda von der Landwirtschaft. Sie bauen Lebensmittel (Süßkartoffeln, Maniok, Mais, Erdnüsse, Bananen etc.) für den Eigengebrauch an. Für die Märkte im In- und Ausland werden Kaffee, Tabak und Tee angebaut.

Die Ganda sind heute mehrheitlich Christen.


In Uganda leben (Volkszählungsergebnisse) 1991 3.015.980 (18,76 % der Ugander) und 2002 4.126.370 (17,28 %) Angehörige dieses Bantuvolks. Südlich der ugandisch-tansanischen Grenze leben auf dem Gebiet von Tansania noch mehr als 10.000 Ganda.


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 25.02.2012 10:26 | nach oben springen

#147

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 23.02.2012 06:36
von Admin Kurt (gelöscht)
avatar

Hallo,

"Ein Herz, das seine Worte nicht sorgfältig abwägt, lässt dich etwas aussprechen, was dein Nachbar niemals vergessen wird." - Sprichwort der Ganda


Guten Start in den Tag wünscht
Admin Kurt


nach oben springen

#148

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 23.02.2012 23:36
von eggitom • Admin | 1.048 Beiträge

Hallo,

Freitag, den 24. Februar 2012
Namenstag: Edelbert, Eunice, Eunike, Ida, Irmgard, Matthias
Bauernregel: Wenn Matthias kommt herbei, legen Gans und Huhn das erste Ei.



Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern
Sprichwort der Xhosa (Tansania, Südafrika, Botswana und Lesotho)

Die Xhosa sind ein südafrikanisches Volk, das sprachlich zu den Bantu gehört. Der Name bezieht sich angeblich auf einen ihrer Häuptlinge in der Geschichte. Sich selbst bezeichnen sie als amaXhosa. Sie sind im Rahmen der Nord-Süd-Wanderung der schwarzafrikanischen Stammesvölker ins südliche Afrika gelangt und verdrängten dabei Bevölkerungsgruppen der San und der Khoikhoi. Das Hauptsiedlungsgebiet der Xhosa liegt heute in der Provinz Eastern Cape. Durch inländische Arbeitsmigration sind sie inzwischen in der gesamten Republik Südafrika ansässig.
Ihre Sprache, die zahlreiche lautliche Elemente (z. B. Klicklaute) der ursprünglichen Sprache der San aufgenommen hat, nennt sich isiXhosa (aus Wikipedia)


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Tagebücher, Bilder und Panoramen von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#149

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 25.02.2012 10:04
von eggitom • Admin | 1.048 Beiträge

Hallo,

Samstag, den 25. Februar 2012
Namenstag: Adelhelm, Adeltrud, Sebastian, Walburga
Bauernregel: Regen im Februar bringt fluessig Duenger fuers Jahr.



Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.
Sprichwort aus Uganda


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Tagebücher, Bilder und Panoramen von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#150

RE: Spruch des Tages

in FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC 26.02.2012 10:58
von eggitom • Admin | 1.048 Beiträge

Hallo,

Sonntag, den 26. Februar 2012
Namenstag: Adalbert, Dionysius, Ulrich, Otgar, Mechthild
Bauernregel: Heftige Nordwinde am Ende Februar vermelden ein fruchtbares Jahr.



Es ist besser, mit drei Sprüngen zum Ziel zu kommen, als sich mit einem das Bein zu brechen.
Sprichwort der Malinke (Guinea)

Die Malinke (auch Malinké oder Maninka genannt) sind ein afrikanisches Volk, welches weite Regionen vom Senegal über Mali und Guinea nach Côte d’Ivoire und Burkina Faso besiedelt.
Sie sind nach mündlicher Überlieferung Nachfahren der um 2760 v. Chr. dort eingewanderten Wangara. Sie waren das Hauptvolk des ehemaligen afrikanisch-islamischen Reichs Mali am oberen Niger, das zwischen dem 12. und 17. Jahrhundert bestand. Es wurde im 13. Jahrhundert von den Arabern im Norden islamisiert und hatte im 15. Jahrhundert seine Blütezeit erreicht.
Die Malinke wurden in Europa insbesondere auch durch die Blüte ihres großen Königreichs Mali v. a. im 13.–15. Jahrhundert bekannt, dessen Reichtum und Prunk legendär war und von arabischen Reisenden weitervermittelt wurde. 1324 reiste der damalige König von Mali, Mansa Musa, von Mali nach Mekka und hielt Zwischenstation in Kairo. Er verschenkte dabei so viel Gold, dass nach damaligen Quellen der Kurs des Goldes auf die Dauer von 12 Jahren auf die Hälfte sank. Das Königreich von Mali mit einer Fläche von rund 1 Million km², wies zahlreiche Ministerien auf mit weitreichenden Entwicklungsplänen. Mansa Mussa ließ seine Agrarminister Experimente für verbesserte Reissorten auf Versuchsfeldern unternehmen. Er holte nordafrikanische Architekten ins Land, um die lokale Architektur zu verbessern, woraus als Mischkultur die sogenannte „sudanesische Architektur“ entstand (z. B. ersichtlich anhand der Moschee von Djenné in Mali, dem größten Lehmbauwerk der Welt).
(Quelle: Wikipedia)


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Tagebücher, Bilder und Panoramen von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen



     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bettina
Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste , gestern 121 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2084 Themen und 11979 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 79 Benutzer (16.04.2015 21:53).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0