X
#1

Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 25.04.2012 22:47
von Afrika Sonne (gelöscht)
avatar



Hallo,

in der AZ von heute:

"Reiseleiter in Namibia: Schulterschluss für mehr Qualität

Die Arbeit der Reiseführer (Tourguides) in Namibia soll aufgewertet werden. Dazu sind einheitliche Ausbildungsstandards sowie die offizielle Registrierung und Zulassung der Reiseleiter geplant. Letztlich sollen davon die Branche selbst und die Kunden profitieren. (...)"
mehr lesen

viele Grüße
Afrika Sonne


nach oben springen

#2

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 26.04.2012 09:19
von sidewinder (gelöscht)
avatar

Zitat von Afrika Sonne


Hallo,

in der AZ von heute:

"Reiseleiter in Namibia: Schulterschluss für mehr Qualität

Die Arbeit der Reiseführer (Tourguides) in Namibia soll aufgewertet werden. Dazu sind einheitliche Ausbildungsstandards sowie die offizielle Registrierung und Zulassung der Reiseleiter geplant. Letztlich sollen davon die Branche selbst und die Kunden profitieren. (...)"
mehr lesen

viele Grüße
Afrika Sonne



Halllo
Dies ist zwar alles sehr erfreulich; aber ich denke auch schon längst fällig. Die Aufwertung der Arbeit der Guides sowieso und die einheitliche Ausbildung im Besonderen.
Aber trotzdem ein Bravo denen, die die Initiative ergiffen haben all die Aktivitäten in Angriff zu nehmen.
LG
sidewinder


nach oben springen

#3

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 26.04.2012 12:34
von botswanadreams (gelöscht)
avatar

Hallo

Diese Entscheidung ist sehr zu begrüssen. Vom Reiseleiter zum Guide ist es ein weiter Weg. Da ist viel Nachholebedarf angesagt. Zu hoffen ist, dass es in den nächsten Jahren umgesetzt wird und die notwendige Ausbildung für Einheimische auch finanzierbar bleibt.

LG
Christa


nach oben springen

#4

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 08:17
von Info-Namibia (gelöscht)
avatar

Wenn die Qualifizierung der Reiseleiter damit einhergeht, dass - wie es hier gemunkelt wird - man ohne die entsprechenden NATH-Kurse und Abschlüsse keine Reiseleitergenehmigung mehr erhält, dann kann das unter Umständen für viele ältere Touristenführer ein Aus ihrer Karriere bedeuten und große Schwierigkeiten für den deutschsprachigen Tourismus bringen. Wenn es faire Anrechnungsmodelle geben wird, gerade für ältere Tourguides, die einen jahrelangen Erfahrungsschatz haben, aber weder Zeit noch Geld (und Lust), bei der NATH Kurse nachzuholen, dann kann sich das sehr positiv entwickeln.

Liebe Grüße,
Sebastian


zuletzt bearbeitet 28.04.2012 08:18 | nach oben springen

#5

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 09:10
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo,

Bis jetzt konnte jeder, der da unten lebt, sich als Reiseleiter anbieten.
Die Qualität war dem entsprechend. Ich möchte aber auch erwähnen, dass es hervorragende Reiseleiter gibt.
Nur ist es für den Touristen immer schwer die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diesbezügliche Erfahrungen zeigen mir, dass die Maßnahme längst überfällig und aus meiner Sicht zu begrüßen ist.
Wer Geld für eine Dienstleistung fordert, muss sich auch weiterbilden.
Das ist in der heutigen Zeit Usus. Wenn ältere Tourguides keine Zeit, Geld (und Lust) haben sich weiterzubilden,
dann ist ihr Ausscheiden aus der Branche aus meiner Sicht zu begrüßen.




Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 28.04.2012 09:49 | nach oben springen

#6

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 09:32
von sidewinder (gelöscht)
avatar

Zitat von Silberadler
Hallo,

Bis jetzt konnte jeder, der da unten lebt, sich als Reiseleiter anbieten.
Die Qualität war dem entsprechend. Ich möchte aber auch erwähnen, dass es hervorragender Reiseleiter gibt.
Nur ist es für den Touristen immer schwer die Spreu vom Weizen zu trennen.
Diesbezügliche Erfahrungen zeigen mir, dass die Maßnahme längst überfällig und aus meiner Sicht zu begrüßen ist.
Wer Geld für eine Dienstleistung fordert, muss sich auch weiterbilden.
Das ist in der heutigen Zeit Usus. Wenn ältere Tourguides keine Zeit, Geld (und Lust) haben sich weiterzubilden,
dann ist ihr Ausscheiden aus der Branche aus meiner Sicht zu begrüßen.

(Icon entfernt)

Gruß Mike



Guten Morgen
da gebe ich Mike recht. Auch andere ältere Menschen in fast der ganzen Welt müssen sich einer Aus- bzw. Nachbildung unterziehen, wenn sie ihren Beruf weiter ausüben oder gar behalten wollen und wenn es noch so schwer fällt. Dass die Zeit fehlt kann ich mir nicht vorstellen - wie ich von mir bekannen Tourguides weiss, sind sie um jedes Engagement froh - , eher Geld und Lust. Aber auch dafür sollte es doch dann Wege geben. Überdies wird doch angestrebt, ich zitiere" dass namibische Reiseführer auch in anderen SADC-Ländern anerkannt werden und demzufolge dort arbeiten dürfen, was bisher nur umgekehrt möglich ist." Das ist doch nur ein Teil der Gerechtigkeit die in allen Bereichen immer so angestrebt wird.
LG
sidewinder


nach oben springen

#7

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 10:43
von Info-Namibia (gelöscht)
avatar

Das sollte man ein bisschen differenzierter sehen. Alle Nathkurse zu bestehen, macht noch keinen guten Reiseleiter. Dazu gehören auch noch andere Qualitäten.

Natürlich ist eine Regelung begrüßenswert, aber ich kenne sehr viele Tourguides, die ausgezeichnet sind, und keinen einzigen Nathkurs haben. Ich meine ja nur, dass es für diese unbedingt eine Möglichkeit geben sollte, ihren jahrzehntelangen Erfahrungsschatz einbringen zu können. Wenn diese Tourguides alle auf einmal gezwungen sind, alle Nathkurse in kurzer Zeit (vielleicht 9 Monate) abzubrechen (was vielleicht pro Guide 5000 € kostet) und zu bewältigen, dann findet in diesem Jahr kaum eine deutschsprachige geführte Tour statt. Das wäre ein unglaublicher Einnahmeverlust für den namibischen Tourismus, und die durch jahrelange Erfahrung qualifizierten Tourguides wären genau so schlau wie zuvor!

LG
Sebastian


nach oben springen

#8

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 12:19
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Zitat Info-Namibia:
„... Das sollte man ein bisschen differenzierter sehen. Alle Nathkurse zu bestehen, macht noch keinen guten Reiseleiter.
Dazu gehören auch noch andere Qualitäten. ...“

Hallo Sebastian,

Ein Doktorand dessen Dissertation mit magna cum laude oder sogar mit summa cum laude bewertet wird,
muss später nicht zwangsläufig ein guter Arzt sein.
So ähnlich ist das auch in allen anderen Berufen.
Aber eine qualifizierte Ausbildung vermittelt in der Regel Kenntnisse, die in der entsprechenden Tätigkeit benötigt werden,
um einen Beruf fachlich korrekt auszuüben. Es müssen ja nicht auf Anhieb alle Reiseleiter auf einmal geschult werden.

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 28.04.2012 12:21 | nach oben springen

#9

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 23:10
von xam (gelöscht)
avatar

Zitat von Silberadler


Ein Doktorand dessen Dissertation mit magna cum laude oder sogar mit summa cum laude bewertet wird,
muss später nicht zwangsläufig ein guter Arzt sein.
So ähnlich ist das auch in allen anderen Berufen.
Aber eine qualifizierte Ausbildung vermittelt in der Regel Kenntnisse, die in der entsprechenden Tätigkeit benötigt werden,
um einen Beruf fachlich korrekt auszuüben. Es müssen ja nicht auf Anhieb alle Reiseleiter auf einmal geschult werden.

Gruß Mike





Gut gebruellt Loewe!!

Soorryyyy ,bist ja ein Adler, die bruellen glaub ich nicht sooo arch....

Kann Dir nur voll und ganz zustimmen!!!

Da ist nur ein Problem , meiner Meinung nach,,,,,,,,,

wer hat die Leute ausgebildet, die dann die "Reiseleiter" ausbilden???

Denke man sollte da erst mal anfangen....


nach oben springen

#10

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 23:16
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo Jörg,
vollkommen richtig!!!
Wer wen ausbildet oder wer die Lehrpläne dazu schreibt, ist wichtig, liegt aber nicht in unserer Hand.
Darüber dürfen sich andere den Kopf zerbrechen.

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


nach oben springen

#11

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 23:29
von xam (gelöscht)
avatar

genau lieber Silberadler,

das Problem ist nur , dass diejenigen die die Leute gut ausbilden koennten gerade gestorben sind.....


nach oben springen

#12

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 28.04.2012 23:47
von Silberadler • Rhino | 1.027 Beiträge

Hallo Jörg,

ich lasse gerade eine Messe für diesen Personenkreis lesen.

Gruß Mike


Aus einem Grashalm wird ein Vogelnest.
(Weisheit der Ovambo)


zuletzt bearbeitet 29.04.2012 08:01 | nach oben springen

#13

RE: Reiseleiter in Namibia

in INTERNET MEDIENWELT 19.07.2012 13:41
von Info-Namibia (gelöscht)
avatar

Hallo,

Die Registrierung der Tourguides in Namibia, die über das Namibia Tourism Board organisiert wird, geht jetzt wohl in so eine Art Endphase. Die Beschlüsse sind fertig und werden noch Ende Juli der Öffentlichkeit und der namibischen Tourimisindistrie vorgestellt.

Wer ohne Tourguidelizenz weiterhin als Tourguide arbeitet, macht sich demnach strafbar und kann mit folgenden Strafen rechnen: Entweder einer Geldstrafe von nicht mehr als 10.000 N$ oder einer Gefängnisstrafe von nicht mehr als 6 Monaten.

Liebe Grüße,
Sebastian


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Namibia zum Dritten - und immer noch Fragen
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von eggitom
1 14.05.2016 14:29
von Crazy Zebra • Zugriffe: 823
Air Namibia - aktuell - gegroundet?
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Suricata
2 25.07.2014 09:21
von Erongo • Zugriffe: 1053
Reisebericht Namibia - vorsicht! Lang und ausführlich!
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Fandango
1 18.06.2014 14:00
von Fandango • Zugriffe: 2237
Hitradio Namibia 99.5 Stream-Link
Erstellt im Forum YOUTUBE & CO von Crazy Zebra
7 21.10.2013 14:42
von Windhuk • Zugriffe: 1272
5 Jahre LCFN - 5 Lebende Museen in Namibia
Erstellt im Forum INTERNET MEDIENWELT von Info-Namibia
2 07.08.2012 08:13
von eggitom • Zugriffe: 852
Folgen des Klimawandels in Namibia
Erstellt im Forum INTERNET MEDIENWELT von Afrika Sonne
0 14.02.2012 11:32
von Afrika Sonne • Zugriffe: 1180
NAMIBIA 2012 - Reiseplanung eines Ersttäters
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Erongo
11 25.10.2012 10:48
von borninsouthafrica • Zugriffe: 1838
Namibia Waterberg (Otjiwarongo)
Erstellt im Forum Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern von Silberadler
7 27.01.2012 11:57
von Silberadler • Zugriffe: 1346
Namibia & Botswana GEO-Special (Vorsicht Afrikavirus!)
Erstellt im Forum FOTO - VIDEO - AUDIO von Silberadler
3 15.12.2011 12:10
von Silberadler • Zugriffe: 1387

     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 190 Gäste und 1 Mitglied, gestern 102 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12262 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor