X
#1

Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 08:24
von McCandless (gelöscht)
avatar

Liebe Fomis,

nun bin ich auch angekommen hier in Kurt seinem Forum. Ich freue mich auf interessante, entspannte Beiträge und Diskussionen. Zur Info: ich lebe derzeit in Windhoek und war bis vor kurzem in Katima Mulilo. Dort haben wir etwas über ein Jahr gewohnt. Also zu Fragen rund um Caprivi, Vic.falls und Chobe bin ich einigermaßen auf dem aktuellen Stand.

Viele Grüße
Kowo


nach oben springen

#2

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 09:34
von xam (gelöscht)
avatar

Kowo

schade dass Ihr nie in Rundu bei mir gestoppt habt. Kommt Ihr wieder mal hier durch.
Weisst Du was jetzt genau aus Hippo Lodge wurde/wird??

Xam


nach oben springen

#3

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 10:52
von McCandless (gelöscht)
avatar

Hallo Xam,

habe ich echt verpeilt, sorry. Aber wir haben meist Grootfontein als Etappenziel gehabt. In Rundu meist nur getankt oder Kollegen auf ein schnellen Kaffee besucht. Obwohl die Tambuti Lodge fand ich echt schön angelegt. Und in der Sarasungu waren wir auch mal, war auch ganz nett. Unsere große ist ja mittlerweile die zweite Tochter vom Maeuser. Kaum da ist sie weg. Da mussten wir immer hin.

Aber bestimmt klappt das noch, wir wollen dieses Jahr auf alle Fälle noch in Khaudum. Falls du mal nach Windhoek kommst, melde dich ruhig. Wo ist denn dein Pizzaladen? Ich wünsch auf alle Fälle viel Erfolg.

Also die Hippo Lodge verfällt. Unglaublich, aber da verrottet das Geld und die Leute haben mittlerweile so ziemlich alles was nicht Niet- und Nagelfest ist weggeholt. Nachdem die Elis den Zaun niedergemacht haben verschwindet der auch.

Aber dafür kann man jetzt die Caprivi Houseboat Safari Lodge wärmstens empfehlen (Besitzerwechsel). Bauen auch gerade noch ein Campingplatz dran.

Viele Grüße aus Windhoek
Kowo


nach oben springen

#4

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 11:12
von xam (gelöscht)
avatar

Hallo Kowo!

na macht ja nix, kann ja noch kommen.

Naja Laden kann man das wohl nicht so richtig nennen hab halt nen Ofen und ein ein Minigrasdach, dafuer ist es die schnellste Pizza Rundus(keine 7 Minuten)
Ist in der Markus Siwarongostreet kurz vor Kehemu. Gegenueber von der Universal Church.
Die Markuss Siwarongo Street in die man bei der Standard Bank rechts einbiegt dann am Spar, Ok Food und Rundu Open Market vorbei faehrt.
Weisste jetzt Bescheid ???
Tja schade mit Hippolodge

Aha Caprivi Houseboat Safaris haben neue Eigentuemer.
Haben die denn jetzt einen richtigen Besitztittel, vorher hat der ja nie existiert

Xam


nach oben springen

#5

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 12:29
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Hallo McCandless alias Kowo

Ein herzlicher Willkommensgruss auch von mir hier im Zebra-Forum; Profis, die aus erster Quelle berichten können, sind immer gern gesehen!

Bin schon gespannt auf deinen bestimmt schon bald auftauchenden Avatar; kommt hier etwas in der Richtung Mars, Twix, Bounty oder hast du die Branche gewechselt?

Ich glaube, bei meinem nächsten Namibia-Aufenthalt brauche ich kein grosses Budget; ich fahre einfach von FoMi zu FoMi...

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#6

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 12:40
von McCandless (gelöscht)
avatar

Hallo Thomas,

gute Idee, bist jederzeit willkommen (ich brauch nur aktuelle Zeitungen vom Flughafen und schon gibt es den Abholservice und warmen Kaffee). Tja mit dem Avatar muss ich mir noch was überlegen. Ist eben auch Afrika (ich glaub das war in Kenia) und ich fand das immer so toll weil derjenige sich soviel Mühe gegeben hat, tagelang malt und dann nicht mal Snickers richtig schreiben kann, weil er vielleicht nicht einmal eine Vorlage hatte. Und den meisten fällt es wohl nichtmal auf.

@Xam: ja ich glaub ich würde dich finden. Also frag mich was über Besitztitel, keine Ahnung. Die neuen Besitzer sind Kurt und Silke aus Swakop und die haben die Lodge komplett gekauft. Die stecken gerade eine Menge Arbeit rein und zeigen Herzblut. Wir waren sehr oft und sehr gerne dort. Hab gesehen das es hier so Empfehlungsblogs für Übernachtungen gibt. Bei Zeit werde ich mal ein paar reinsetzen.

Gruß
Kowo


nach oben springen

#7

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 12:50
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Zitat von McCandless
Liebe Fomis,

nun bin ich auch angekommen hier in Kurt seinem Forum. Ich freue mich auf interessante, entspannte Beiträge und Diskussionen. Zur Info: ich lebe derzeit in Windhoek und war bis vor kurzem in Katima Mulilo. Dort haben wir etwas über ein Jahr gewohnt. Also zu Fragen rund um Caprivi, Vic.falls und Chobe bin ich einigermaßen auf dem aktuellen Stand.

Viele Grüße
Kowo




Hallo Kowo,

dann komm ich doch mal mit Fragen

Wir fahren über den Caprivi - Botswana - nach Zimbawe und da wir in Windhoek kaum Zeit haben stellt sich die Frage ob in Katima
die Geschäfte bezüglich Auswahl gut sortiert sind? Früchte, Gemüse, Obst, Fleisch (das Problem mit Botwana und Einuihr ist mir bekannt)
Aber ich habe keinen Schimmer wie in Katima die Läden sortiert sind, habe dort noch nie eingekauft.

Wie ist die Zollabfertigung nach Bootswana, ich nehme nicht an das es keinen grossen Auflauf hat oder irre ich mich?

Ich möchte eigentlich nicht über Sambia nach Zimbabwe.

Grüsse Kurt

PS
Welche Campsite empfiehlt sich für 2 Nächte am Fluss nahe Katimo?


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 03.04.2012 12:51 | nach oben springen

#8

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 13:17
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Zitat von McCandless
Und den meisten fällt es wohl nichtmal auf.


Aufgefallen ist es mir schon, aber ich habe gemeint, in Namibia schreibt man das so

Zitat
Hab gesehen das es hier so Empfehlungsblogs für Übernachtungen gibt. Bei Zeit werde ich mal ein paar reinsetzen.


Sind immer willkommen. Bitte dann jeweils eine PM an mich, Kurt oder Erongo, damit wir die entsprechende Liste im WIKI (Uebernachtungen, etc.) ergänzen können. Von dort geht dann wieder ein Link zurück zum Thread.

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#9

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 16:50
von McCandless (gelöscht)
avatar

Hallo Kurt,

also Einkaufen in Katima ist immer Glücksache. Es gibt einen Pick n`Pay, Shoprite und W&B. Außerdem div. Retailer usw. Aber die Lieferungen sind nicht regelmäßig. Wir hatten schon über mehrere Wochen keine frische Milch oder Sahne, geschweige frisches Gemüse. An anderen Tagen kommt auf einmal Dr. Oetker Ristorante Pizza und Haribo Gummibärchen eingeflogen. Tatsache: es wird bestellt, wenn der Bestand leer ist und nicht wenn man absieht, dass er leer werden könnte. Ich würde daher in Windhoek einkaufen was geht (ich empfehle hier übrigens nicht wie alle Welt den Superspar, sondern fahrt nach Kleine Kuppe, dort ist Fruit and Veg mit i.d.R. Super Gemüse und Fleischangebot und Metro mit allem für den Großeinkauf und das Parken ist auch entspannter).

Solltet ihr über Grootfontein fahren, macht Zwischenstopp bei Maeuser, Farm Tigerquelle. Dort könnt ihr frisches Gemüse der Saison kaufen (das beste was ich in Namibia kenne). Aber am besten vorher nachfragen. Er hat auch einen sehr schönen Campingplatz für euer Gefährt (wenn es noch das Zebra ist).

Es gibt in Katima eine Fleischerei, dass ist der Eigentümer der Farm Kalkfontein bei Grootfontein, der auch das halbe namibische Militär beliefert. Aber auch hier gilt: manchmal top, oft hop. Aber wir waren auch einmal auf Kalkfontein anstatt Tigerquelle weil unsere Kinder den Löwen sehen wollten und fand das Essen auch nicht so super.

Zum Übernachten in Katima: Ich empfehle die Caprivi Houseboat Safari Lodge (www.caprivihouseboatsafaris.com). Die bauen gerade eine Campsite, also nachfragen ob schon fertig. Silke und Kurt sind Namibier aus Swakop und haben die Lodge letztes Jahr übernommen und wirklich viel reingesteckt. Wenn die Jahreszeit es zulässt, macht ein Tagesausflug mit dem Boot zu einer Sandbank. Schwimmen im Zambezi und die Hippos und Krokos sind in Hörweite.




tja jetzt müsst ihr mir erklären wie ich Bilder einfüge, eins nach dem anderen klappt wohl, aber nicht alle?!



Das Protea Hotel hat auch eine Campsite. Ist o.k., aber nichts aussergewöhnliches, auf Namwi Island war ich selber nie hat aber auch eine Campsite. Außerhalb kenne ich noch die Kalizo Lodge ( www.kalizolodge.com ) und die Island View Lodge (www.islandvl.com). Die haben beide Campsites, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich mit den Caprivi-Buren nicht so kann und es dort auch nicht so außergewöhnlich gut fand. Aber landschaftlich ist es sehr schön, gerade wenn es nicht so trocken ist mit der Vogelwelt und den Seerosenflächen (sind das Seerosen?) Aber wenn du auf Tigerfish willst, bist du da genau richtig.

Die Beamten in Ngoma sind auf Botswana Seite total nett, entspannt und locker. Die auf Namibia Seite gehen zum lachen in den Keller. In Kasane kann man aber dann auch gut einkaufen (z.B. Spar). Wir waren einige Male dort und die kannten uns schon. Da ist eigentlich nie was los (in keinster Weise mit der Grenze Katima nach Sesheke zu vergleichen). Das Einfuhrproblem habe ich nie als eines gesehen. Wir haben, wenn denn mal gewollt, die Kühlbox mit den Getränken aufgemacht und die mit dem Essen nicht erwähnt. Fertig.

Viele Grüße
Sven

Angefügte Bilder:
am Pool (2).jpg

zuletzt bearbeitet 03.04.2012 16:52 | nach oben springen

#10

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 17:00
von steffi • Leopard | 403 Beiträge

Hallo McCandless,

auch von mir ein herzliches



Nein, ich gehöre hier nicht zu den Reiseprofis, aber ich gebe mir viel Mühe, es irgendwann mal zu sein. Für nächstes Jahr plane ich gerade u.a. auch den Caprivi mit ein.

Liebe Grüße


nach oben springen

#11

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 17:06
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo McCandless

so viele Infos die muss ich zuerst sortieren

Caprivi Houseboat Safari Lodge - klingt spannend, das werde ich mal genauer anschauen - wäre ein Option.

Zum Einkaufen, vielen Dank, das muss ich im Kopf (der relativ klein ist) auch zuerst sortieren, das scheinen ein paar sehr gute Alternativen
zum "Grossstadtrummel" in Windhoek mit dabei zu sein.

Ja unser Zebra galoppiert noch (wenn es nicht gerade bockt) - ist gerade in der Manicure in Windhuk und hat elektrische Lockenwickler am Kopf.

Komme sicher noch mit Detailfragen, schöne Grüsse an alle dort Unten, Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#12

RE: Viele Grüße aus Windhoek

in FORENTREFFEN - REISEPARTNER - MITGLIEDER STELLEN SICH VOR 03.04.2012 17:43
von Erongo • Moderator | 569 Beiträge


Hallo Kowo

Herzlich willkommen im Forum, schön dass Du zu uns gefunden hast!

LG Erongo




nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Windhoek Rundreise oder Windhoek-Victoria Falls
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Tanja
6 22.04.2017 14:28
von BikeAfrica • Zugriffe: 693
Air Namibia ab sofort über Lusaka (Sambia) nach Windhoek
Erstellt im Forum Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern von Crazy Zebra
3 31.07.2014 12:26
von eggitom • Zugriffe: 1015
0060 Daan Viljoen - Park vor den Toren Windhoeks [Namibia]
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Crazy Zebra
2 20.08.2012 06:44
von Crazy Zebra • Zugriffe: 1101
Air Berlin stellt Flüge nach Windhoek ein
Erstellt im Forum OFF TOPIC von McCandless
0 20.06.2012 08:01
von McCandless • Zugriffe: 814
Windhoek - Harare - Mana Pools - Livingstone - Etoscha - Windhoek
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Crazy Zebra
11 24.07.2012 12:22
von eggitom • Zugriffe: 1223
0036 Maison Ambre Guesthaus-Windhoek
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Silberadler
2 30.03.2012 23:35
von Admin Kurt • Zugriffe: 850
Wohin in Windhoek?
Erstellt im Forum Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern von Silberadler
13 15.04.2012 12:10
von McCandless • Zugriffe: 1529
0010 Hotel Pension Uhland, Windhoek
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von eggitom
0 22.11.2011 16:09
von eggitom • Zugriffe: 996
0006 Etango Ranch Gästefarm (Int. Airport Windhoek)
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Silberadler
0 21.11.2011 10:39
von Silberadler • Zugriffe: 902

     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 141 Gäste , gestern 363 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12260 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0