X
#1

Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 18:08
von charminbär (gelöscht)
avatar

Hallo :) Hat hier jemand Erfahrungen mit Rundreisen mit dem Auto von Kenia durch Uganda-Ruanda und Burundi nach Dar es salaam ? Würdet ihr das empfehlen oder ist das eher nicht ratsam bzw. wie viel kostet ein Mietauto für 1 Monat in etwa?

Danke im Voraus,
lg Max


nach oben springen

#2

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 19:08
von Picco • der mit dem Klo tanzt | 1.509 Beiträge

Hoi Max

Kann man machen wenn man genug Zeit hat.
In Burundi war ich noch nie, aber die anderen vier Länder hab ich schon bereist.
Aus dieser Erfahrung rechne ich mit durchschnitlich 30km/h und nur auf mir explizid als gut ausgebaut bekannten Strassen (z.B. Iringa-Dar es Salaam) mit mehr.
Wir hatten aber auch schon Tage mit knapp 10km/h Durchschnitt...ohne Pausen!!!
Wenn Du aber den Preis für einen Monat wissen willstmuss ich annehmen dass Du das in einem Monat machen willst...
Ich sag dazu nur: Ich möchte keinen solchen Stress im Urlaub!!!
Was willst Du denn in Afrika?
Willst Du Tiere sehen?
Willst Du Kultur kennenlernen?
Willst Du Dich als Abenteurer beweisen?
Willst Du Landschaften sehen?
Oder eine Mischung aus all dem?
Wenn wir wissen was Du denn willst können wir Dir wohl besser helfen...
Bei mir sind's hauptsächlich Tiere, aber auch etwas Abenteuer in der Wildniss...und jeder hat so seine Vorlieben und Vorstellungen.
Was sind Deine?

Hier (klick mich) findest Du Reiseberichte aus Ostafrika...hilft sicher bei der Planung! ;-)


Gruss

Picco

www.comol.li
www.comoltech.ch
Meine Reiseberichte
zuletzt bearbeitet 14.08.2014 19:12 | nach oben springen

#3

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 19:21
von charminbär (gelöscht)
avatar

Hi Picco, danke für die rasche Antwort. Hauptsächlich geht es mir um Tierwelt bzw. die Landschaft. Ich habe meine Reiseplanung jetzt mal stark adaptiert und poste sie jetzt wieder in meinem Beitrag von vor paar Tagen (Rundreise Süd und Ostafrika) Würde mich freuen wenn du ihn dir kurz ansehen könntest. liebe Grüße Max


nach oben springen

#4

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 19:33
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo @charminbär

wenn es dir ausschliesslich um die Natur geht,

hmmm... vergiss es einfach beim ersten Mal mehrere Länder bereisen zu wollen in so einer kurzen Zeit.
Nach der ersten Reise wirst du verstehen weshalb fast alle hier, dir davon abraten.

Afrika ist ein wunderbarer Kontinent, aber er funktioniert nach afrikanischen Prinzipien.
Wenn es eure erste Reise ist würde ich euch ernsthaft anraten in Ostafrika nicht als Selbstfahrer unterwegs zu sein.
Was macht ihr bei einer Panne? Da ist nix mit ADAC, was wenn ihr euch verfahrt? Handy ist vielleicht auch nix, ect.

Mietet ein Auto MIT Fahrer und lasst euch eine Tour offerieren von einem lokalen Anbieter.
Ich befürchte ihr habt etwas falsche Vorstellung wie dieser Teil der Erde zu bereisen ist.

Mit den besten Wünschen, Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#5

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 19:44
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

@charminbär

ich kann euch zwei Reiseberichte empfehlen die Zeigen was bei einer Selbstfahrertour in Afrika so alles an Unterhaltung auf euch warten kann

http://files.homepagemodules.de/b558982/f60t11p11n1.pdf

oder

Don’t touch the car - Kenia 2013

Viel Spass beim Lesen, Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#6

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 19:48
von charminbär (gelöscht)
avatar

@Kurt Vielen Dank!


nach oben springen

#7

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 21:05
von Picco • der mit dem Klo tanzt | 1.509 Beiträge

Hoi Max

Bei Tierwelt bist Du in Tansania sicher 'am Richtigsten' von den fünf Ländern...
Nicht dass die anderen Länder weniger bieten, aber die Tierwelt, die man sich in Afrika vorstellt ist in Kenya und Tansania von diesen fünf Ländern am ehesten verbreitet.
Tansania empfehle ich eher als Kenya weil die interessanten Gebiete einfacher zu erreichen sind als in Kenya und weil in Tansania nicht ganz so wild gefahren wird wie in Kenya.
Uganda hat zwar auch eine schöne Tierwelt, ebenfalls wunderbare Landschaften (Du hast keine Ahnung was grün ist bevor Du nicht in Uganda oder Ruanda warst...) und Schimpansen und Gorillas zu bieten, aber die Big Five findest Du da nicht in Freiheit.
In Ruanda hats vor allem Affen in allen Arten und wunderschöne Landschaften, aber ausserhalb des wunderschönen Akagera-Nationalparks mit seinen Tsetse-Fliegen und der im Park endemischen Schlafkrankheit hats keine Steppentiere.
Tansania's Norden hat zwar nicht wenige Touristen, aber man kann sich ausweichen. Die Big Five hast Du da beinahe sicher, denn mehr Leoparden als in der Gegend nordöstlich der Seronera hats wohl nirgends (ich hab 10 innert 24 Stunden gesehen) und die Nashörner ausserhalb des Ngorongoro-Kraters zu sehen ist reines Glück, im Krater 50-50.
Im Anderen Tread hast Du ja was von 2,5 Monaten geschrieben, nimm Dir Zeit, ein Auto und einen Driverguide, eventuell sogar einen Koch udn Zelt.
Kostet auch nicht mehr als ein Auto alleine!
Und Du kannst viel von den Leuten lernen!
Natürlich wirds richtig teuer 2,5 Monate ein Auto zu mieten, aber Du kannst ja erst eine Woche für den Kili aufwenden (weniger ist Selbstbetrug), dann 3 Wochen durch die nördlichen Parks (Arusha NP, Tarangire NP, Lake Manyara NP, Serengeti NP, Ngorongoro Crater), dann 3 Wochen durch die südlichen Parks (Ruaha NP, Mikumi NP, Selous Game Reserve) und die restlichen drei Wochen noch per Bus rumreisen, ev. einen Abstecher zum Lake Tanganika oder auf die Liemba (Siehe Guko's Reisebericht), dann ist die Zeit auch schon rum.
Zu wievielt würdet Ihr denn reisen wollen?
Zelt oder Guesthouses oder Lodges? (Kannst Du einschätzen was das bedeutet?)


Gruss

Picco

www.comol.li
www.comoltech.ch
Meine Reiseberichte
zuletzt bearbeitet 14.08.2014 21:07 | nach oben springen

#8

RE: Rundreise mit dem Auto Kenya-Uganda-Ruanda-Burundi-Tansania

in RUND UM DAS FAHRZEUG - MIETWAGEN - OFF ROAD - ODER ALLES WAS BEWEGT 14.08.2014 21:15
von charminbär (gelöscht)
avatar

Hi Picco

ich hab jetzt die Reiseplanung folgendermaßen umgestellt:

5 Tage Uganda Entebbe bzw. Kampala und Berggorillas
=> Flug
4 Tage Serengeti NP
8 Tage Kilimanjaro Besteigung
=> Flug
2 Wochen Westküste Namibia
3 Wochen Südafrika (inkl. Lesotho/Drakensberge 2 Tage;Swasiland 1 Tag)
2 Tage Maputo
=> Flug
1 Woche Madagaskar
=> Flug
3 Tage Reunon
=> Flug
5 Tage Mauritius

Wir reisen zu Zweit und haben ein Budget von ca. 7000 Euro pro Person. Wohnen wollen wir großteils schon eher bequem in lodges, aber natürlich auch kein Problem zu Zelten bzw. ist uns das auch sicher lieber an manchen Stellen.

Serengeti und Krüger sollten von der Tierwelt eh das Meiste abdecken oder?

Südafrika bzw. Namibia würde ich gerne mit dem Auto bereisen. Leider sind so die Victoria Fälle nicht mehr dabei bzw. fällt mir nicht ein wie sie gut einzubauen wären. :/ Aber sonst wirkt die Route viel weniger stressig als die erste Idee, .....oder ? ;)

lg Max


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Reisebericht: Rheintaler Geschnetzeltes oder Picco und Sabine in Uganda und Zanzibar
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Picco
78 15.08.2018 16:51
von heart4zw • Zugriffe: 4024
Uganda/Ruanda Permits auch spontan?
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Siebenstein
4 20.07.2015 19:30
von Picco • Zugriffe: 884
Tansania, Ruanda, Uganda - eigenes Forum??
Erstellt im Forum FRAGEN RUND UM DAS FORUM von Crazy Zebra
15 27.08.2014 08:02
von eggitom • Zugriffe: 1045
Rundreise Süd und Ost Afrika
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von charminbär
18 29.08.2015 18:50
von Crazy Zebra • Zugriffe: 1424
Ostafrika Reise durch Kenia, Tansania, Sambia, Ruanda, Uganda
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Guko
46 27.10.2014 12:57
von Picco • Zugriffe: 7467
Ost Africa: Rwanda, Kenya und Uganda mit gemeinsamen Visa
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Crazy Zebra
1 07.03.2014 13:08
von Bongolander • Zugriffe: 862
Rundreise Ostafrika
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Bertlgoesafrika
11 27.11.2013 21:27
von Picco • Zugriffe: 1283
BITTE um TIPPS für Reiseplanung Uganda - Kenia - Sansibar !!!!
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von felgue100
4 25.11.2013 11:40
von Bamburi • Zugriffe: 1373
Picco in Uganda, Herbst 2012
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Picco
57 08.12.2012 10:44
von Picco • Zugriffe: 6735

     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 285 Gäste , gestern 344 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12260 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0