X
#1

Ein Teelöffel Sand oder Erde aus Afrika

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 29.11.2013 17:03
von Wolfgang Hrapia (gelöscht)
avatar

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hallo Reisende.

Eine ungewöhnliche Bitte,

Ich bin ein Künstler aus Deutschland, und arbeite daran ein globales Kunstwerk zu erschaffen. Mit einem Teelöffel Erde oder Sand aus jedem Land der Welt, möchte ich den Globalisierungsprozess aufzeigen.

Aus ca. 40 Ländern habe ich bisher durch meine Familie, Feunden, Bekannten und Unbekannten einen gut gehäuften Teelöffel Erde erhalten.

Jetzt möchte ich den Versuch wagen, einen Teil der fehlenden Länder gezielt von Menschen, Unternehmen und Organisationen zu erhalten, die einen (annähernden) Querschnitt durch die menschliche Gesellschaft und Kultur aufzeigen. Ich möchte dem Werk eine inneliegende Struktur geben, die sich unsichtbar in all meine "normalen" Freunde, Bekannte und Unbekannte Erdspender einfügt.

Vereinfacht gesagt aus den großen Feldern der Politik, der Kunst, der Wissenschaft, des Sports, der Wirtschaft, und der Religion.

Ein Aspekt der Globalisierung, ist mit Sicherheit das weltweite Reisen.

Es würde mich daher freuen, wenn ich durch Sie, oder Ihre Kontakte einen Teelöffel Erde aus den mir noch fehlenden Ländern erhalten könnte.

Oder einen weiterführenden Tipp.

Vielleicht befindet sich ja gerade jemand dort, und hat noch Platz für einen Teelöffel Sand im Fluggepäck frei,und kann mir den Sand dann zusenden.

Von innerhalb Europas kam die Erde dann immer gut an.

Von außerhalb, gingen auf der langen gefährlichen Reise eines Briefes - zwei verloren. Anderseits ist es für mich ein absolutes Highlight, den Briefkasten zu öffnen - und darin liegt ein Brief aus einem fremden Land!!!

Eine ungefähre Ortsangabe der Teelöffel-Baggerstelle wäre schön.

Und wenn Sie sich zur Globalisierung äußern möchten, in Wort, Bild, Ton,etc.- tun Sie es. Ich werde es mit ausstellen.

Sie können sich sicher sein, das ich keine Ideeologie mit diesem Kunstwerk vertreten werde.

Es geht mir einzig darum, den gegenwärtigen Globalisierungsprozess, und die damit einhergehende "Vermischung der Welt" in allen Kulturbereichen darzustellen.

Ich werde alle Menschen/Organisationen und Unternehmen die mir bei der Umsetzung des Kunstprojektes geholfen haben, namentlich auf der Globalisierungsmaschine nennen, außer Sie wünschen dies nicht.

Auch werde ich mich umgehend bei Ihnen per Post/Mail melden, wenn Ihre Erde/Sand bei mir eingetroffen ist.

Ebenfalls gebe ich Ihnen Bescheid, sobald das Projekt beendet ist. (Ziel Februar/März 2014)

Eine weitergehende Beschreibung des Konzeptes finden Sie auf :

Google, Wolfgang Hrapia Globalisierungsmaschine,

oder https://www.facebook.com/wolfgang.hrapia


Mit herzlichem Gruß,

Wolfgang Hrapia


Post

Wolfgang Hrapia

Am Bahnhof 6

97247 Eisenheim

Deutschland/Germany


Ich habe bisher Erde oder Sand aus folgenden Ländern

Armenien

Asserbeidschan

Australien

Dänemark

Deutschland

Dominikanische Republik

Ecuador

Finnland

Frankreich

Georgien

Griechenland

Ghana

Großbritannien

Italien

Indien

Island

Iran

Japan

Kanada

Kroatien

Kirgisien

Malaysia

Mongolei

Marokko

Niederlande

Österreich

Portugal

Polen

Russland

Schweiz

Spanien

Slowenien

Schweden

Tadschikistan

Türkei

Tansania

Taiwan

Tschechien

Ungarn

USA

VAE


und ich erwarte über Kontakte bis Ende Januar Erde aus


Israel

Jordanien

Kenia

Libanon

Luxemburg

Neuseeland

San Marino

Senegal

Sri Lanka

Surinam

Südkorea

Westindies komplett


nach oben springen

#2

RE: Ein Teelöffel Sand oder Erde aus Afrika

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 30.11.2013 13:10
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Hallo Wolfgang

Willkommen hier im Forum. Du wirst verzeihen, wenn ich dich duze, aber das ist in den meisten Foren so Usus und bei uns sowieso.

Ein interessantes Projekt, das du uns da beschreibst. Von mir kannst du mit Unterstützung rechnen und ich werde auch Freunde darauf ansprechen. Was ist schon ein Teelöffel Sand oder Erde im Gepäck? Meistens hat man den auf der Rückreise sowieso dabei, wenn auch unfreiwillig

Nur schade, hast du dich nicht ein paar Tage früher gemeldet; ich bin eben von den Malediven zurückgekommen...

Aber aus diesem Forum sind immer wieder Leute im südlichen und östlichen Afrika unterwegs - und teilweise auch in anderen Regionen.

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#3

RE: Ein Teelöffel Sand oder Erde aus Afrika

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 30.11.2013 13:40
von sasowewi • Sponsor des Forums | 357 Beiträge

Hallo Wolfgang,

das hört sich interessant an, da wir von jeder Reise selbst Sand mitbringen könnte ich dir sicher weiterhelfen, wenn es nur um jeweils einen Teelöffel geht kannst du Namibia, Botswana und Südafrika als abgehakt betrachten, schicke ich dir gern zu. Wenn es mehr sein soll kann ich Anfang nächsten Jahres Nachschub mitbringen falls nicht vorher schon jemand unterwegs ist.

lg sasowewi




People will forget what you said. People will forget what you did. But people will NEVER forget how you made them feel!
You can't add years to your life.But you can add life to your years.

Meine Flugstatistik: www.openflights.org/user/sasowewi

nach oben springen

#4

RE: Ein Teelöffel Sand oder Erde aus Afrika

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 01.12.2013 17:49
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo,


aus Namibia kann ich dir ganz frische Erde mitbrigen, Gruu Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#5

RE: Ein Teelöffel Sand oder Erde aus Afrika

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 01.12.2013 18:23
von Wolfgang Hrapia (gelöscht)
avatar

ok


zuletzt bearbeitet 02.12.2013 09:35 | nach oben springen

#6

Neue Erde - Neuer Sand

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 12.12.2013 12:42
von Wolfgang Hrapia (gelöscht)
avatar

Ich möchte mal die Liste der Länder, aus denen ich Erde habe, auf den neuesten Stand bringen.
Dazu gekommen ist,

Afghanistan
Ägypten
Algerien
Belgien
Israel
Lybien
Namibia
Oman
Simbabwe
Südafrika
Tunesien

Danke!!! Es geht voran:)


nach oben springen

#7

Für die Freund/innen der Geographie

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 12.12.2013 12:54
von Wolfgang Hrapia (gelöscht)
avatar

Dann kam noch Erde/Sand aus
R.A.K.
Sharja
U.A.Q.
Ajman
Fujarah
............wer die fehlenden beiden XXXXXX weiß, und den Gesamtbegriff nennen kann,
darf sich ein Sternchen ins Tagebuch malen:)

Gruß, Wolfgang


nach oben springen

#8

RE: Für die Freund/innen der Geographie

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 12.12.2013 19:24
von Picco • der mit dem Klo tanzt | 1.510 Beiträge

Hoi Wolfgang

Ich mag's Dir ja gönnen, aber könntest Du Updates zu Deinem Projekt bitte als Antwort zu Deiner ursprünglichen Frage anhängen?
Ansonsten füllt sich das Forum mit Beiträgen zu Deinem Sand-Projekt...ich wär Dir dankbar!


Tante Edit meint: Dieser Beitrag ist nachdem ich (Picco) ihn verschoben habe natürlich sinnlos geworden...


Gruss

Picco

www.comol.li
www.comoltech.ch
Meine Reiseberichte
zuletzt bearbeitet 18.12.2013 19:12 | nach oben springen

#9

RE: Für die Freund/innen der Geographie

in SUCHE - BIETE - TAUSCHE - VERMIETE - KURIER 14.12.2013 09:30
von ANNICK (gelöscht)
avatar

Hallo Wolfgang,

Da fehlen natürlich Abu Dhabi und Dubai!

Gehört alles zur United Emirates

Es grüsst
Annick


nach oben springen



     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 150 Gäste , gestern 227 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12262 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor