X
#1

TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:31
von chimelu (gelöscht)
avatar

Hallo


hat einer Erfahrung mit der Kartenqualitaet von TomTOm fuers suedliche Afrika .. Leider hat mein mann damals ein TomTOm gekauft, weil das das GPS war wo die Reunion Karte drauf lief .. Jetzt haben wir den Salat ..
TomTom bietet nur eine komplett Karte mit Laendern bis zum Aequator an .. .
Waer schoen wenn mir jemand was sagen koennte ..
viele gruesse


nach oben springen

#2

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:39
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

@chimelu

auf dieser Seite TOM_TOM SOUTH AFRICA kannst du Afriva herunterladen wenn es dein Gerät zulässt-

Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben,

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#3

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:42
von chimelu (gelöscht)
avatar

hallo

danke .. .
wir hatten ne karte vom suedlichen afrika gefunden, ich denke ueber tomtom frankreich, fuer 47.00 euros ..
Wuerde mich nur interessieren ob die karten was taugen .. ??
Irgentwer schon mal mit TomTom in SA oder Nam / Bots gefahren ??
viele gruesse


nach oben springen

#4

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:45
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Hallo chimelu

ein anderer Ansatz: Funktioniert TomTom mit OSM (Open Source Maps)?

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#5

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:47
von chimelu (gelöscht)
avatar

Autschn .. DU HAST MICH ERWISCHT ...
ahm .. hab ich eigentlich gar keine ahnung .. ich frag mal den schlauen mann, vielleicht weiss der das ..
Warum ?? kann man dann auch mit tracks 4 afrika .. ??
Viele Gruesse


nach oben springen

#6

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:47
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo chimelu,

leider nein, keine Erfahrung mit Onkel-TOM ich benutze Tante-Garmin als NAVI sorry

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#7

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 14:55
von chimelu (gelöscht)
avatar

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tom_Tom_Devices

hab das zum thema gefunden ..
aber warum die Frage .. ???


nach oben springen

#8

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 15:08
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Zitat von chimelu im Beitrag #5
kann man dann auch mit tracks 4 afrika .. ??

t4a laufen auf TomTom, Navigon & Co. leider immer noch nicht; die konzentrieren sich bisher auf Garmin.

Aber wenn TomTom mit Open Street Maps (so heisst das nämlich richtig, ich habe mich vorher verschrieben) läuft - und darauf deutet dein Link hin - findest du im Internet viel (gratis) Kartenmaterial, z.B. hier , und jede Menge Infos. Wie man die dann auf's TomTom bringt, weiss ich allerdings auch nicht

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#9

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 24.07.2013 20:53
von Take Off (gelöscht)
avatar

Hallo chimelu,

ich besitze auch ein TomTom und hatte mir letztes Jahr die Karte " Südliches Afrka " gekauft. Hat zwar im Großen und Ganzen dort gut funktioniert, wo ich sie aber eigentlich nicht gebraucht hatte. Sprich Überlandfahrten in Südafrika. Dies wäre auch gut ohne TomTom gegangen. Speziell für Johannesburg, dachte ich mir, dass es doch sinnvoll wäre, einfach und unkompliziert zum Hotel zu kommen. Doch was für ein Schreck kurz vor Johannesburg. Die Karte kannte die Straße, in der sich unser Hotel befand nicht. Es folgte eine ungewollte 1 1/2 Std. Stadtrundfahrt . Komischerweise hat sie aber den GPS Standpunkt, als wir dann endlich angekommen waren, erkannt.

Mein Fazit zu unserem Urlaub und Nutzen der Karte: wir wären ohne genauso gut zurecht gekommen.
Ich denke nach unseren Erfahrungen, dass die Karte für abgelegene Gebiete und kleinere Straßen innerhalb von Städten ungeeignet ist.

Für unseren nächsten Urlaub - Namibia Mitte bis Süd und KTP - sicherlich ausreichend, bzw überhaupt nicht nötig.
Für die danach geplante Tour - Caprivi oder Koakoveld - mit Sicherheit nicht geeignet.

Liebe Grüße
Dagmar


zuletzt bearbeitet 24.07.2013 20:56 | nach oben springen

#10

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 25.07.2013 06:17
von Erongo • Moderator | 569 Beiträge

Zitat von eggitom im Beitrag #4
Hallo chimelu

ein anderer Ansatz: Funktioniert TomTom mit OSM (Open Source Maps)?

Gruss
Thomas


Hallo

Ich besitze ein TomTom Go 630 und das lässt keine Fremdkarten zu. Ich denke auch nicht, dass TomTom seine Verkaufsstrategie bin zum heutigen Tage geändert hat.

@eggitom Da geht nix mit Open Street Map oder ähnlichem, das gilt eigentlich für alle mir bekannten NAVI ausgenommen GARMIN

@chimelu : Hier bleiben dir nur 2 Möglichkeiten: das von Kurt erwähnte Angebot, welches ich nicht empfehlen würde. Oder aber du schaust dich um ein Geräte von GARMIN um.

Zum Beispiel:

GARMIN nüvi 140T

GARMIN nüvi 2595 LMT

Auf den Geräten von GARMIN laufen die Karten von OPEN STREET MAP und auch T4A inklusive Routenplanung mit Garmin BaseCamp. Diesbezüglich ist es am besten unter dem Buchstaben "G"

Bei diesen Geräten Speichert man seine gewünschten AFRIKA Karten auf SD oder Micro-SD und hat für zu Hause seine Europakarte am Hauptspeicher des Gerätes verfügbar. Somit ist diese Anschaffung nicht nur für die Urlaubsreise.

LG Erongo




nach oben springen

#11

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 23.10.2014 09:11
von Suricata • Leopard | 184 Beiträge

Guten Morgen zusammen,

nach dem mein Garmin Nüvi schon in die Jahre gekommen ist und ein Update der Europakarte wohl auch schon 89 Euro kostet, bin ich auf der Suche nach einem neuen.
Da mein jetziges Garmin ab und an doch Schwierigkeiten mit der Satellitenfindung hat, liebäuglich ich nun mit einem TomTom. Vor allem auch, weil in einigen Erfahrungsberichten im Internet steht, dass die Straßenführung von Garmin manchmal sehr verwunderlich ist und das Anzeigen von Abbiegen ungenau und kurzfristig. Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Allerdings scheint dieses nach Euren Berichten keine anderen Karten zuzulassen. Gibt es hier aktuelle Infos?

Folgende Geräte habe ich mal in die engere Auswahl genommen, da ein "lebenslanges" Update inkl. ist.
Garmin Navigationsgerät »nüvi 2598LMT-D EU«
oder
TomTom Navigationsgerät »GO 500 EU 45 T Speak&Go«

Momentan tendiere ich zum TomTom und könnte dann mein altes Garmin wohl noch für Afrika verwenden. Dann liegen aber wohl 2 Geräte zuhause rum.

Schon mal vielen Dank im Voraus.
Suricata

Sonntag in einer Woche geht es an die Algarve und da würde ich gerne schon mit einem Navi mit aktuellen Karten "rum düsen"


nach oben springen

#12

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 29.10.2014 17:39
von Erongo • Moderator | 569 Beiträge

Zitat von Suricata im Beitrag #11


Folgende Geräte habe ich mal in die engere Auswahl genommen, da ein "lebenslanges" Update inkl. ist.
Garmin Navigationsgerät »nüvi 2598LMT-D EU«
oder
TomTom Navigationsgerät »GO 500 EU 45 T Speak&Go«
Momentan tendiere ich zum TomTom und könnte dann mein altes Garmin wohl noch für Afrika verwenden. Dann liegen aber wohl 2 Geräte zuhause rum.

Sonntag in einer Woche geht es an die Algarve und da würde ich gerne schon mit einem Navi mit aktuellen Karten "rum düsen"



Hallo @Suricata

Für Europa ist das TomTom meiner Meinung nach in Ordnung, nun bieten die ja auch schon lebenslange Live Updates an. Welches Modell kann ich dir auch nicht sagen, da ich mich in letzter Zeit nicht nicht sehr intensiv mit NAVIS beschäftigt habe, hier sich jedoch einiges getan hat. Deine Idee das alte Garmin in Afrika (oder sonst noch wo) zu verwenden ist gut. Über die Karten wurde in diesem Thread ja schon geschrieben, da hat sich eigentlich nicht viel geändert. Die Afrikakarte für das GO 500 würde ja auch ca. 90 Euro kosten. Mir ist nur aufgefallen, dass die Amazon Kundenrezensionen über das GO 500 eher bescheiden ausfallen. Eventuell schaust du noch mal hier rein:

testberichte & testsieger

Zitat von Erongo im Beitrag #10



Auf den Geräten von GARMIN laufen die Karten von OPEN STREET MAP und auch T4A inklusive Routenplanung mit Garmin BaseCamp. Diesbezüglich ist es am besten unter dem Buchstaben "G"

Bei diesen Geräten Speichert man seine gewünschten AFRIKA Karten auf SD oder Micro-SD und hat für zu Hause seine Europakarte am Hauptspeicher des Gerätes verfügbar. Somit ist diese Anschaffung nicht nur für die Urlaubsreise.

LG Erongo




zuletzt bearbeitet 29.10.2014 17:48 | nach oben springen

#13

RE: TomTOM

in GPS - FÖHN - REISEADAPTER &Co 31.10.2014 14:21
von Suricata • Leopard | 184 Beiträge

Hallo,

ich habe mir das Garmin Navigationsgerät »nüvi 2598LMT-D EU gekauft (lebenslanges Update) und probiere es nächste Woche an der Algarve aus.

Suricata


nach oben springen


     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste , gestern 364 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12260 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0