X
#1

Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 16.01.2013 14:45
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hmmmm,

Dummheit, Unerfahrenheit hmmm selber Schuld....

ich denke ein wenig selber schuld oder?

Gruss Kurt

Nashorn Attacke


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 16.01.2013 14:59 | nach oben springen

#2

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 16.01.2013 15:53
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Zitat von Crazy Zebra im Beitrag #1
ich denke ein wenig selber schuld oder?

Da bin ich nicht ganz deiner Meinung. Viele Leute würden wohl - und das meines Erachtens zu Recht - darauf vertrauen, dass der Ranger oder Lodge-Besitzer die Tiere kennt und weiss, was es verträgt.

Dass ich persönlich in einer ähnlichen Situation etwas vorsichtiger wäre resp. war, hat vielleicht auch etwas mit Alter und Erfahrung zu tun, ändert aber daran nichts.

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#3

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 16.01.2013 20:35
von Picco • der mit dem Klo tanzt | 1.509 Beiträge

Hoi zämä

Ich steh etwas zwischen Kurt und Thomas...zum Einen weil ich selbst schon zu Fuss bei Nashörnern in freier Wildbahn war (...hüstel...freie Wildbahn mit 24-Stunden-Begleitung der Nashörner durch Ranger...hüstel...) und weis dass man sich auf seinen Guide verlassen muss, zum anderen weil ich selbst erleben 'durfte' wann man die Grenze gerade noch nicht überschritten hat, siehe mein Reisebericht Uganda 2012.
So nah wie dieses Paar wär ich auch mit Guide nicht gegangen, nur schon weil ich weis dass es keine 'netten' Tiere gibt...wenn denen irgend was nicht passt verteidigen sie sich und dass kann in so einer kurzen Distanz nur durch Angriff sein!
Aber die beiden waren wohl auch unerfahren und mussten (zumindest sie) schmerzlich bemerken dass die Wildniss kein Streichelzoo ist.
Wobei ich mich nie auf einen Guide verlassen hätte der nicht näher oder zumindest gleich nah zum Tier steht als ich...




Gruss

Picco

www.comol.li
www.comoltech.ch
Meine Reiseberichte
nach oben springen

#4

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 16.01.2013 21:35
von Volker (gelöscht)
avatar

Genau Picco, Fluchtdistanz nicht eingehalten und dann noch vor die Rhinos gestellt - mindestens Leichtsinn, eher Dummheit. Wir waren in Matusadona mit Guide bis auf etwa 8 Meter an einem Nashorn mit 16 Monate altem Kalb dran. Das Muttertier war vor etlichen Jahren ausgewildert worden und sehr entspannt, das Jungtier fühlte sich nicht so wohl und wir verschwanden dann acu wieder schnell. Vor den beiden Bullen - die wir nicht zu Gesicht bekamen, hatte uns der Guide gewarnt, die wären deutlich aggressiv...


nach oben springen

#5

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 18.01.2013 06:59
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo Picco und Volker,

etwas ging vergessen - hier wäre vor allem "meine Fluchtdistanz" deutlich unterschritten worden
und ich gehöre weiss Gott nicht zu den ängstlichen, aber manchmal muss man auch das eigene Hirn einschalten

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#6

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 18.01.2013 07:20
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Interessante User Kommentare auf 20 Minuten Online

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen

#7

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 18.01.2013 12:32
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Zitat von Crazy Zebra im Beitrag #5
"meine Fluchtdistanz"

Das trifft es wohl am ehesten: Persönliche Fluchtdistanz = Empfehlung Guide * Alter * Erfahrung. Faktor 1 ist dann noch abhängig von der persönlichen Einschätzung des Guides und dem eigenen Mut. Und die Faktoren 2 und 3 waren bei diesen jungen Leuten wohl eher tief. Wer von euch kann sich noch vorstellen, wie nahe er im Alter von 25 Jahren und ohne jegliche Erfahrung an ein Rhino hingegangen wäre, wenn ihm der Guide gesagt hätte, es sei kein Problem?

Gruss
Thomas

PS: Weiss jemand, wie es der jungen Frau inzwischen geht?


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#8

RE: Nashornattacke bei Fotoshooting

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. 18.01.2013 15:32
von Volker (gelöscht)
avatar

Zitat von eggitom im Beitrag #7
Zitat von Crazy Zebra im Beitrag #5
"meine Fluchtdistanz"

Das trifft es wohl am ehesten: Persönliche Fluchtdistanz = Empfehlung Guide * Alter * Erfahrung. Faktor 1 ist dann noch abhängig von der persönlichen Einschätzung des Guides und dem eigenen Mut. Und die Faktoren 2 und 3 waren bei diesen jungen Leuten wohl eher tief. Wer von euch kann sich noch vorstellen, wie nahe er im Alter von 25 Jahren und ohne jegliche Erfahrung an ein Rhino hingegangen wäre, wenn ihm der Guide gesagt hätte, es sei kein Problem?

Gruss
Thomas

PS: Weiss jemand, wie es der jungen Frau inzwischen geht?


Zusätzlicher Multiplikator: aktuelle 50 Meter - Sprintzeit und ganz wichtig - wieviele in der Gruppe sind auf jeden Fall langsamer ;-)

Spaß beiseite, ich gehe nicht davon aus, dass wir in den Medien noch etwas über die Genesung lesen werden - nicht "lesenswert" genug...


nach oben springen


     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 97 Gäste , gestern 200 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2123 Themen und 12259 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor