X
#1

Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 14.01.2013 18:36
von schwinki (gelöscht)
avatar

Hallo Zusammen,

nachdem wir 2003 in Namibia und 2007 in Namibia und Botswana unterwegs waren werden wir im September/Oktober 2013 wieder mal Namibia und Botwana besuchen. Diesmal fährt ein befreundetes Ehepaar mit, das noch keinerlei Erfahrung mit Afrika hat. Wir sind mit zwei 4x4 mit Dachzelt unterwegs, wollen trotzdem hin und wieder mal eine feste Unterkunft genießen.

Hier nun die geplante Route:

Tag 1: Flug Frankfurt Windhoek
Tag 2: Windhoek - Pension Steiner (Zimmer)
Tag 3: Waterberg - Waterberg Plateau Campsite (Zelt)
Tag 4: Hakusembe Lodge (Zelt?/Zimmer?)
Tag 5: Nambwa Camp (Zelt)
Tag 6: Ngepi Camp (Zelt)
Tag 7: Kasane - Water Lily Lodge oder Chobe Safari Lodge (Zimmer)
Tag 8: Kasane - Water Lily Lodge oder Chobe Safari Lodge (Zimmer)
Tag 9: Kasane - Water Lily Lodge oder Chobe Safari Lodge (Zimmer)
Tag 10: Savuti - Savuti Camping Site (Zelt)
Tag 11: Savuti - Savuti Camping Site (Zelt)
Tag 12: Moremi - Moremi North Gate (Zelt)
Tag 13: Moremi - Xakanaxa Campsite (Zelt)
Tag 14: Maun - Moremi - Xakanaxa Campsite (Zelt)
Tag 15: Maun - Sedia Hotel (Zimmer)
Tag 16: Central Kalahari Game Reserve - Sunday Pan CKS2 (CK-SUN-03) (Zelt)
Tag 17: Central Kalahari Game Reserve - Motopi Pan Camp 2 (CKMOT02) (Zelt)
Tag 18: Central Kalahari Game Reserve - Deception Pan, Lekhubu Camp (CKWIL-07) (Zelt)
Tag 19: Central Kalahari Game Reserve - Piper's Pan Camp 1 (CKPIP-01)
Tag 20: Richtung Windhoek - so weit wie wir kommen (Zimmer)
Tag 21: Windhoek oder Lodge nähe Windhoek (Zimmer)
Tag 22: Windhoek oder Lodge nähe Windhoek (Zimmer)
Tag 23: Flug Windhoek - Frankfurt

Von Kasane aus werden wir eventuell die Victoria Falls besuchen.
Von Xakanaxa aus wollen wir eine Boots-Tour machen.
Ein Flug über das Okavango-Delta ist von Maun aus geplant.
Wieder in Windhoek angekommen wollen wir eine Führung durch Katatura machen.

Das Central Kalahari Game Reserve ist Neuland für uns. Sind die Camps ok die ich ausgesucht habe?

Was haltet ihr überhaupt von dieser Route?
Lob, Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht!

Gruß Uli


nach oben springen

#2

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 15.01.2013 08:19
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Hallo Uli

ganz generell sieht die Reise für mich gut aus; nicht allzu lange Tagesstrecken, immer wieder zwei, drei Tage am selben Ort. Hier so ganz spontan einige ergänzende Vorschläge, wobei ich mich auf das beschränke, das ich selber kenne:

Zitat von schwinki im Beitrag #1
Tag 3: Waterberg - Waterberg Plateau Campsite (Zelt)
Mein Tipp: Campsite Nr. 9 im Andersson Camp

Zitat
Tag 6: Ngepi Camp (Zelt)

Da habe ich mir 2009 ein Baumhaus geleistet. Aufwachen mit Blick auf den Fluss...

Zitat
Tag 7: Kasane - Water Lily Lodge oder Chobe Safari Lodge (Zimmer)

Drei Tage Kasane und dann direkt Savuti; wieso nicht auf dem Weg nach Savuti eine Nacht Ihaha Campsite?

Zitat
Tag 12: Moremi - Moremi North Gate (Zelt)

Von Savuti solltet ihr es eigentlich gut in einem Tag bis Xakanaka schaffen. Aber vielleicht ist das ja Absicht

Zitat
Tag 21: Windhoek oder Lodge nähe Windhoek (Zimmer)

Wenn ihr nicht direkt in der Stadt übernachten wollt, wäre Immanuel mein Vorschlag: Am Pool relaxen, mal zum Schnitzermarkt nach Okahandja und sich von Stefan's Kochkünsten verwöhnen lassen.

Zitat
Von Xakanaxa aus wollen wir eine Boots-Tour machen.

Wir haben 2009 eine Sundowner-Bootsfahrt gebucht; geht direkt neben der Campsite los. Wunderschöner Sonnenuntergang!

Zitat
Wieder in Windhoek angekommen wollen wir eine Führung durch Katatura machen.

Da kann möchte ich euch Carsten Möhle empfehlen.


Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spass!

Gruss
Thomas


Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#3

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 15.01.2013 08:35
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo Schwinki,

nun die Route scheint überlegt zu sein und alles machbar, und die Reisezeit ist auch super.

Savuti würde ich mir drei Übernachtungen gönnen zu lasten der Zentralkalahri.
Wenn ich persönlich was ändern würde dann den Reiseverlauf generell.
Ich würde gegen Botswana starten und am Schluss über den Caprivi-Waterberg reisen.
Weshalb? Nun einige Campsites Savuti, Centralkalahari, Moremi müssen wohl vorgebucht werden.
Im Capriv kann man alles anfahren ohne Vorbuchung weshalb ihr die Reise gegen Ende relaxter
angehen könnt und spontan mal länger bleiben oder was überspringen ist auch nicht schlecht.

Wie geschrieben, an der Reise den Orten gibts aus meiner Sicht nicht zu meckern, ist sehr gut angedacht.

Grus Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 15.01.2013 09:41 | nach oben springen

#4

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 15.01.2013 12:49
von schwinki (gelöscht)
avatar

Hallo Thomas,
hallo Kurt,

danke für eure Tipps und Anregungen.

@Thomas:
Zu Tag 7: Dein Einwand ist berechtigt. Bei der ursprünglichen Planung hatte ich auch einen Tag weniger Kasane drin. Aber wir sind alle um die 50, mir persönlich würde es nichts ausmachen die komplette Tour im Dachzelt zu übernachten. Aber meine Mitreisenden wollen mehr „Zimmer“…. Ich werde noch mal mit ihnen sprechen.

Zu Tag 12: Das ist Absicht. Bei Moremi North Gate hatten wir bei der letzten Tour ein paar spannende Tierbegegnungen.

Zu Tag 21: Wir werden wahrscheinlich in bzw. nahe bei der Stadt übernachten. Alleine schon wegen der Führung in Katatura

@Kurt:
Das einzigste Gebiet auf dieser Route was ich noch nicht kenne ist die Zentralkalahari. Von daher möchte ich da nur sehr ungerne etwas streichen.
Die Idee, gegen Botswana zu starten ist gar nicht so schlecht. Da denke ich noch mal drüber nach.

Viele Grüße
Uli


nach oben springen

#5

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 20.01.2013 13:57
von Tadi (gelöscht)
avatar

Hey !

Wir waren im letzten Jahr im Juli in der Zentral Kalahari. Die Plätze dort bestehen nur aus einem freien Sandplatz, meist mit Baum. Auf einem Platz Vorrichtung für eine Dusche und ein Plums-Klo. Leider fehlte der Eimer zur Dusche. Das Klo nicht zu benutzen da tausende von Wespen es umkreisten. Somit Plätze ohne nichts. Dafür werdet Ihr aber mit Einsamkeit und wunderschöner Natur belohnt.
Das mit dem Wunsch nach einem vernünftigen Bett kann ich gut verstehen. In Kasana würde ich die Chobe-Safari-Lodge empfehlen. Möglichst einen Rund-Bungalow. Der ist auch nicht teurer wie ein Zimmer und alle liegen direkt am Wasser. Essen in der Lodge war immer Büfett und super.
Wenn noch nicht geschehen, solltet Ihr Savuti, Moremi und Zentral- Kalahri sofort buchen. Wir waren spät ( ca.3/4 Jahr vorher) und haben nicht mehr alle Plätze bekommen, die wir wollten. Alternativ wäre noch "Linyanti" (liegt fast auf der Strecke). Nur wenige Plätze und direkt am Wasser. Elefantenbesuch den ganzen Tag bis spät in die Nacht. So nah war ich den Dickhäutern noch nie - ohne schützenden Zaun oder Auto. Toll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ansonsten- sehr schöne Strecke - viel Spaß

Liebe Grüße aus Hamburg

Petra


nach oben springen

#6

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 25.01.2013 18:51
von schwinki (gelöscht)
avatar

Hallo an Alle,

Camps sind alle gebucht. Im CKGR mussten wir auf Pipers'Pan Camp verzichten und haben dafür Letiahau gebucht.

Was uns noch fehlt ist eine vernünftige und halbwegs bezahlbare Unterkunft in Kasane. Water Lily Lodge und Chobe Safari Lodge sind leider ausgebucht.

Wer war schon mal in folgenden Lodges und kann uns dazu was sagen:
Kwalape Safari Lodge?
Toro Safari Lodge?
Thebe River Safari?

Gruß Uli


nach oben springen

#7

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 04.02.2013 22:59
von sasowewi • Sponsor des Forums | 357 Beiträge

Hallo Uli,

schau dir mal das Senyati Camp in Kasane an, sowohl Camping als auch Zimmer, wäre ein Kompromiss, die Campsites haben alle eigenes WC und Dusche, kann ich empfehlen.

lg sasowewi




People will forget what you said. People will forget what you did. But people will NEVER forget how you made them feel!
You can't add years to your life.But you can add life to your years.

Meine Flugstatistik: www.openflights.org/user/sasowewi

nach oben springen

#8

RE: Namibia/Botswana - September/Oktober 2013

in REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS 13.08.2013 01:16
von TiMoLoKa • Rock-Dassie | 8 Beiträge

Hallo Uli
kann Sasowewi nur zustimmen ,das wäre auch mein Vorschlag gewesen ,uns hat es im Senyaty -Camp sehr gut gefallen. Wir waren als Camper dort ,haben aber auch die Bungalows angeschaut ,du hast dort mehrere Übernachtung möglichkeiten und das Wasserloch ist einsame Spitze.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Picco in Ruanda und Uganda Oktober 2013
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Picco
106 20.05.2015 10:38
von Galokas2 • Zugriffe: 14651
Uganda: Nationalpark-Gebühren und Gorilla-Permit's werden doch noch nicht per 01.07.2013 erhöht
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. von Picco
0 26.06.2013 06:56
von Picco • Zugriffe: 757
Crazy Zebras Kalender für 2013
Erstellt im Forum FOTO - VIDEO - AUDIO von Crazy Zebra
1 29.11.2012 08:12
von Lumela • Zugriffe: 521
3.er Swiss-Afro Fondue Plausch - Samstag 12. Januar 2013 ab 17:00
Erstellt im Forum FRAGEN ZUM FORUM UND OFF TOPIC von Crazy Zebra
22 15.01.2013 13:21
von Ulli • Zugriffe: 1578
MS „Hamburg“ kreuzt 2013 vor Afrika
Erstellt im Forum OFF TOPIC von Crazy Zebra
0 05.09.2012 06:52
von Crazy Zebra • Zugriffe: 998
Schulferien in Südafrika 2013
Erstellt im Forum Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern von Crazy Zebra
0 24.08.2012 17:14
von Crazy Zebra • Zugriffe: 1639
Organisierte Wohnmobilreise Afrika Kairo-Kapstadt 2013
Erstellt im Forum INTERNET MEDIENWELT von RalfundMArita
3 24.07.2012 15:55
von Emanuel • Zugriffe: 1032
Januar/Februar 2013 Mt.Meru/Kili/Lengai/Safari
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Picco
10 23.05.2012 22:04
von Picco • Zugriffe: 1195
Kenia: 2013 wird gewählt
Erstellt im Forum INTERNET MEDIENWELT von Silberadler
0 07.04.2012 12:46
von Silberadler • Zugriffe: 1122
Route SA 2013
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von
4 08.03.2012 18:02
von Serengeti • Zugriffe: 853

     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 264 Gäste , gestern 344 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12260 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0