X
#1

South Africa: 430 Rhinos Poached in SA

in INTERNET MEDIENWELT 05.10.2012 07:03
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Hallo zusammen,

das wird wohl ein Jahr mit einem traurigen Rekord

Mein Bauchgefühl sagt mir, das mit dem Einfluss der Asiaten in Afrika auch eine steigerung der Wilderei mit einher geht.
Des weiteren denke ich das ohne Unterstützung in hochrangigen Mitgliedern der Regierung so eine Sauerei nicht möglich wäre!
Wie geschrieben "nur" ein Bauchgefühl meinerseits!

Gruss Kurt

Hier zum Artikel >>> South Africa: 430 Rhinos Poached in SA

Dazu passend auch dieser Artikel>>> Letzte Rettung für kleine Nashörner in Afrika


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 05.10.2012 07:07 | nach oben springen

#2

RE: South Africa: 430 Rhinos Poached in SA

in INTERNET MEDIENWELT 13.08.2013 15:56
von Suricata • Leopard | 184 Beiträge

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur...k-a-916338.html
Ist zwar nicht in SA, aber ich denke es passt trotzdem zu diesem Thema - Kenia: Nashorn in streng bewachtem Wildpark erschossen

traurige Grüße
Suricata


nach oben springen

#3

RE: South Africa: 430 Rhinos Poached in SA

in INTERNET MEDIENWELT 13.08.2013 16:04
von Tom Swiss • Leopard | 104 Beiträge

Es ist wirklich zum verrückt werden. Dass es so viele sind war mir nicht bewusst, bis ich letzte Woche im Krüger die auf Screens laufend aktualisierten Zahlen sah.
Die Statistik umfast die letzten Jahre und es waren 700-750 p.a.
Man verteilt entsprechende Sticker für aufs Auto. Aber ich denke es ist absolut das falsche Zielpublikum - es müssten meiner Meinung nach Chineschische Schriftzeichen sein.

Was ich mich schon lange frage ist, ob man nicht etwas dagegen tun könnte. Im Moremi hat man auf Chiefs Island wieder Rhinos angesiedelt, bei denen wurden die Hörner ausgehölt und Sender eingebaut. Daraus schliesse ich, dass man doch die Hörner behandeln könnte, beispielsweise vergiften und dann das gross in die Presse. Am besten gleich noch mit einem Foto eines betroffenen Konsumenten aus einem fernen Land. Aber ist vermutlich nur ein Traum.

Gruss
Tom


nach oben springen

#4

RE: South Africa: 430 Rhinos Poached in SA

in INTERNET MEDIENWELT 13.08.2013 16:25
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Zitat von Tom Swiss im Beitrag #3
Es ist wirklich zum verrückt werden. Dass es so viele sind war mir nicht bewusst, bis ich letzte Woche im Krüger die auf Screens laufend aktualisierten Zahlen sah.
Die Statistik umfast die letzten Jahre und es waren 700-750 p.a.
Man verteilt entsprechende Sticker für aufs Auto. Aber ich denke es ist absolut das falsche Zielpublikum - es müssten meiner Meinung nach Chineschische Schriftzeichen sein.

Was ich mich schon lange frage ist, ob man nicht etwas dagegen tun könnte. Im Moremi hat man auf Chiefs Island wieder Rhinos angesiedelt, bei denen wurden die Hörner ausgehölt und Sender eingebaut. Daraus schliesse ich, dass man doch die Hörner behandeln könnte, beispielsweise vergiften und dann das gross in die Presse. Am besten gleich noch mit einem Foto eines betroffenen Konsumenten aus einem fernen Land. Aber ist vermutlich nur ein Traum.

Gruss
Tom


Hallo Tom,

diese Idee hat man in Südafrika bereits verfolgt - das große Problem, es ist per Gesetz Mord wenn ein "ahnungsloser" Endkunde daran sterben würde.

Nach meiner Meinung würde nur das gezielte Enthornen wie bei Rindern etwas nützen - zwar nicht schön aber vielleicht.....
Und dann Aufklärung, Aufklärung und nochmals Aufklärung.

Und zu guter letzt drakonische Strafen für die Hintermänner aus Politik und Mafia ohne deren Zutun diese Wilderei wohl gar nicht stattfinden könnte, der kleine Afrikaner der aus Armut dir Drecksarbeit macht ist nicht das Hauptproblem meiner Meinung nach...

Ich hoffe nicht in 10 Jahren den Menschen zu sagen ich habe eines der letzten Nashörner noch lebend gesehen

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Find out where South Africa’s worst hijack hotspots are
Erstellt im Forum Alle anderen Fragen und Themen zu diesen Ländern von Crazy Zebra
1 02.12.2015 08:41
von sasowewi • Zugriffe: 632
Snakebite First Aid in Southern Africa - Schlangenbiss erste Hilfe im südlichen Afrika
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. von Crazy Zebra
0 12.12.2014 18:49
von Crazy Zebra • Zugriffe: 658
0123 The Elephant House Addo National Park, South Africa
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Bamburi
0 02.08.2013 18:36
von Bamburi • Zugriffe: 1008
Fly-in mit Buschpilot nach Sun City (Pilanesburg, South Africa)
Erstellt im Forum REISEBERICHTE von Pilot2013
3 28.09.2013 12:20
von Crazy Zebra • Zugriffe: 1838
Learn the rules of the National Parks in South Africa
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS u.v.a. von Crazy Zebra
0 28.12.2012 21:25
von Crazy Zebra • Zugriffe: 718
South Africa: Apartheid Was Not That Bad - a Case of Peculiar Nostalgia
Erstellt im Forum INTERNET MEDIENWELT von Volker
1 13.04.2012 00:52
von Sanne • Zugriffe: 650
eBirds of Southern Africa
Erstellt im Forum FOTO - VIDEO - AUDIO von Silberadler
1 29.01.2012 13:34
von eggitom • Zugriffe: 942
0087 Ben Lavin Nature Reserve, Louis Trichardt, Limpopo , South Africa
Erstellt im Forum REISEPLANUNG VON A-Z ROUTEN / UNTERKÜNFTE / REISETIPPS von Crazy Zebra
5 17.07.2013 10:14
von Crazy Zebra • Zugriffe: 1245
Roberts Birds of Southern Africa ("Kultstatus")
Erstellt im Forum FOTO - VIDEO - AUDIO von Silberadler
5 14.12.2011 17:42
von Admin Kurt • Zugriffe: 895

     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 279 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12259 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0