X
#1

News zu Afrika

in INTERNET MEDIENWELT 09.07.2012 08:01
von Crazy Zebra • Admin | 2.556 Beiträge

Gemischte News

Besonders der Beitrag zu Simbawe finde ich interessant!
Old Bob Mugabe wird es wohl nie mehr lernen, ich denke
die Banken werden sich unter diesen Bedingungen aus
Simbawe zurückziehen. Und das jetzt einigermassen
existierende und funktionierende System ruinieren?

Gruss Kurt


Afrika - eine Liebesgeschichte - Drama & Lovestory - das volle Programm

zuletzt bearbeitet 09.07.2012 09:32 | nach oben springen

#2

RE: News zu Afrika

in INTERNET MEDIENWELT 09.07.2012 12:38
von eggitom • Admin | 1.049 Beiträge

Was mich in diesem Zusammenhang immer wieder nachdenklich stimmt: Offenbar hat Mugabe in den umliegenden Ländern noch jede Menge Freunde, sonst könnte er sich doch schon lange nicht mehr an der Macht halten.

Dass es auch anders geht, zeigt ein Artikel im heutigen Bund, den ich hier angehängt habe. Unbedingt lesenswert!

Gruss
Thomas


Dateianlage:
Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht(Fritz Grünbaum)

EGGI'S REISESEITEN - Zahlreiche Panorama-Bilder von unseren Reisen rund um die Welt
nach oben springen

#3

RE: News zu Afrika

in INTERNET MEDIENWELT 09.07.2012 16:36
von Bamburi (gelöscht)
avatar

Die Verstaatlichung der Banken ist schon seit Beginn letzten Jahres ein Thema in Zimbabwe. Bleibt zu hoffen, dass der alte Mann nur mal wieder die Zähne (oder sein Gebiß ;-) zeigt, ohne das Ganze umzusetzen.

Wenn er jetzt tatsächlich anfängt die südafrikanischen Banken zu verstaatlichen, dann bleibt zu hoffen, dass er eine seiner letzten "Kampfgenossen, die Hardliner des ANC, damit auch noch verliert....

Grüßle
Anja


nach oben springen



     
  IP-Adresse



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 51 Gäste , gestern 364 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2124 Themen und 12260 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 255 Benutzer (10.12.2019 09:25).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0